Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Frisch vom Dopp und Sonntagsrätsel vom 06.07.2019

 
  • 1
  • 2
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2943
Dabei seit: 12 / 2010
 ·  #1
Liebe Freunde edler Steine,
ich war es leid, ovale Steine mit wenig Leben zu schleifen und habe mal einen neuen Versuch gestartet. Das ist dabei heraus gekommen. Das Material ist ein heller Blautopas. Das Seitenverhältnis 1/1,26. Facettenzahl 57. Geschliffen mit einer 120er Teilerscheibe ohne Feinsteller. Poliert mit Diamant auf Zink- Feinsteller als Hilfe.
Frage (an die Fachleute): Wie hoch ist die maximale Lichtausbeute laut BOG für Topas?
uhu
Anhänge an diesem Beitrag
Frisch vom Dopp und Sonntagsrätsel vom 06.07.2019
Frisch vom Dopp und Sonntagsrätsel vom 06.07.2019
Frisch vom Dopp und Sonntagsrätsel vom 06.07.2019
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 336
Dabei seit: 11 / 2012
 ·  #2
Einige dunkle Facetten, aber mich würde mal das Farbspiel interessieren, wenn er in Bewegung ist. Sieht so aus, als ob da einiges passieren würde.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2943
Dabei seit: 12 / 2010
 ·  #3
Alle Facettenwinkel der Unterseite sind oberhalb des kritischen Winkels!
uhu
PostRank 8 / 11
Avatar
Beiträge: 250
Dabei seit: 02 / 2018
 ·  #4
Sehr schöner Stein Uhu,

hast Du zufällig noch ein Bild von dem Rohstein?
Darf ich fragen was so ein Blautopas-Rohstein in dieser Größe und Qualität kostet?

Danke!
Grüße
samy
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2370
Dabei seit: 04 / 2014
 ·  #5
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1758
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #6
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19732
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #7
schau mal ganz unauffällig oben zur Themenüberschrift
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1758
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #8
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2943
Dabei seit: 12 / 2010
 ·  #9
Der Reihe nach:
Samy001. Der Rohstein kostet 50 bis 60 Euro. Bild von diesem Rohstein habe ich nicht, aber von ähnlichen kann ich bei Bedarf eines schicken.
diamantenimport. Das hat nur 1 Klick mit dem falschen Finger gedauert...
uhu
caitiff: vielleicht mach ich mal ein video (wenn ich Zeit habe).
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2943
Dabei seit: 12 / 2010
 ·  #10
Ich habe auch ein Video gebastelt. Die grauen "Einschlüsse" im Stein sind Reflexe der Steinauflage,
uhu
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2943
Dabei seit: 12 / 2010
 ·  #11
Kann mir jemand verraten, wie ich das Video( im Format MP4 aufgenommen) hier in den post bekomme.
uhu
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 336
Dabei seit: 11 / 2012
 ·  #12
Hier das Video vom Stein: Blautopas

Finde, dass der Schliff durch die teils dunklen Facetten in der Bewegung sogar sehr lebendig aussieht.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1300
Dabei seit: 10 / 2010
 ·  #13
Zitat geschrieben von stoanarrischer uhu

Kann mir jemand verraten, wie ich das Video( im Format MP4 aufgenommen) hier in den post bekomme.
uhu


Eine Möglichkeit ist es die Datei auf einer Cloud hochzuladen und hier dann verlinken.

So hab ich es auch mit dem Video vom Glaskunststein vor Deiner Veredelungsaktion desselben gemacht.

Ich nehme da meine Google Cloud:

Video von kenmare:


https://drive.google.com/file/…p=drivesdk
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1300
Dabei seit: 10 / 2010
 ·  #14
... ach ich sehe gerade, Catliff hat es schon gemacht :-)
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1300
Dabei seit: 10 / 2010
 ·  #15
Der Stein ist super, sieht richtig schön eisig aus, naja, wenn es das Wetter nicht richten kann, dann macht uns dieser Stein wenigstens ein Kopfkino in diese Richtung :-)
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0