Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Ohrringe/Creolen

 
Benutzer
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 09 / 2018

18.10.2018 - 21:12 Uhr

 ·  #1
Guten Abend,
die Lieblingscreolen meiner Frau haben mit der Zeit schon etwas gelitten. Ich möchte ihr gerne eine Freude machen und sie mit einem neuen Paar überraschen. Ein Foto füge ich an. Die Maße: Durchmesser 30mm außen, innen 9mm, die Dicke ebenfalls 9mm.
Ich würde mich freuen, ein Angebot zu erhalten
Köwi
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: 20180729_173838.jpg
Downloads: 270
Dateiname: Creole 2.jpg
Downloads: 277
Dateiname: Creole 1.jpg
Downloads: 268
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 12191
Dabei seit: 01 / 2009

18.10.2018 - 22:22 Uhr

 ·  #2
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 12034
Dabei seit: 07 / 2011

18.10.2018 - 22:45 Uhr

 ·  #3
Ich glaub die sind aus Bali, die konnten die "sakrisch" dünn und leicht herstellen. Ich glaub das muss 0,2 er oder 0,3 er gewewen sein.
Moderator
Avatar
Beiträge: 24229
Dabei seit: 07 / 2005

19.10.2018 - 07:20 Uhr

 ·  #4
Benutzer
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 09 / 2018

21.10.2018 - 18:58 Uhr

 ·  #5
Guten Abend, ich war ein paar tage nichtonline. Sicher ist es sehr dünnes (leichtes) Silber. Kein Stempel erkennbar. Woher sie ursprünglich kommen, weiß ich leider nicht. Da ich nicht vom Fach bin und die Arbeit hinter solchen stücken schlecht einschätzen kann, versuche ich mich im Raten. Mein Budget liet bei 200€.
Moderator
Avatar
Beiträge: 24229
Dabei seit: 07 / 2005

22.10.2018 - 08:23 Uhr

 ·  #6
Benutzer
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 09 / 2018

26.11.2018 - 12:11 Uhr

 ·  #7
Das habe ich bisher leider vergeblich versucht. Für eine Suchidee wäre ich dankbar.
Moderator
Avatar
Beiträge: 24229
Dabei seit: 07 / 2005

26.11.2018 - 12:20 Uhr

 ·  #8
Mod-Teamleiter
Avatar
Beiträge: 6714
Dabei seit: 09 / 2007

26.11.2018 - 13:15 Uhr

 ·  #9
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 12034
Dabei seit: 07 / 2011

26.11.2018 - 13:26 Uhr

 ·  #10
Dann lass sie doch nochmal aufpolieren.
Auf dem Bild attachment_preprocessor.php?id=43206 ist allerdings schon ein kleiner Riss in der Lotnaht zu sehen, das ist typisch und auch die Lotflecken auf dem Bild darüber.
Ich hab dir doch einen Link zu dem Händler geschickt, der die früher hatte, hast du dort schonb nachgefragt?

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0