Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Ja was haben wir denn da/ oder hier...?

 
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2468
Dabei seit: 04 / 2014
 ·  #1
Da ich unserem UHU keine Konkurrenz machen möchte, was ja ohnhin keinen Sinn macht, da unsere Steine ja auch sofort zu erkennen wären, hier mal ein Rätsel der etwas anderen Art in der Forums-Kneipe.

Worum handelt es sich bei dem Gegenstand auf welchem der Diamant liegt?
Anhänge an diesem Beitrag
Ja was haben wir denn da/ oder hier...?
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 15346
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #2
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2468
Dabei seit: 04 / 2014
 ·  #3
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 15346
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #4
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2468
Dabei seit: 04 / 2014
 ·  #5
Dann sei nach den vielen Tagen der Bullenhitze doch froh, kannste etwas abkühlen.

Aber hast nicht ganz Unrecht. Der Temperatursturz ist schon doll.

Bei uns sind es aktuell nur 21 Grad!

Aber jetzt ran hier, was isst es? ;)
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 3114
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #6
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1721
Dabei seit: 04 / 2010
 ·  #7
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2468
Dabei seit: 04 / 2014
 ·  #8
Zitat geschrieben von pontikaki2310

a) Styropor
b) Kalksandstein
c) Marmor an dem die Steinlaus rumgeknabbert hat
d) benutzter Salzleckstein
e) Boden von ner Sacher-Torte


Kalt, ganz kalt... ;)
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2468
Dabei seit: 04 / 2014
 ·  #9
Zitat geschrieben von Frank Skielka

Lade doch mal das Bild hoch.


Ist doch da!

Haben die anderen es gesehen oder auch Probleme?

Ich weiß nicht, ob es Sinn macht, es hier noch einmal hochzuladen. Ansonsten schaue dir doch das Foto im internen an, Frank.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 3114
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #10
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2468
Dabei seit: 04 / 2014
 ·  #11
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 22066
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #12
ich sehe das Bild wie die anderen Rätsler auch
ich nahm allerdings von anfang an an, daß es eine "gemachte" Oberfläche ist, wo bis zur Erstarrung Luftblasen oder Salzkörner oder MiniSteine diese Kuhlen erzeugt haben und jetzt fehlen
also nicht einfach ein Marmor/Bims/wasauchimmerStein durchgeschnitten
was extrudiertes wohl eher nicht, sondern eine Schicht, die auf einem gegenstand erzeugt wurde
und die lederartigen Furchen machen die Sache restlos merkwürdig, weil man nicht sehen kann, ob die dazugehören oder Beschädigung sind

neben Beschichtungen ist natürlich auch Metall denkbar wegen der silbrigen Oberfläche , in dessen Oberfläche diese Struktur eingebracht wurde
nach wie vor irritieren mich die wenigen deutlich größeren Einschläge und ich komm nicht drauf, wo sowas als Nebenwirkung passieren kann oder bewußt als Oberflächenmuster angelegt wird
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 15346
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #13
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 3114
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #14
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 22066
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #15
Yton hatte ich auch in Erwägung, aber die Oberfläche eines extrudierten Materials sieht meiner Erinnerung nach anders aus bzw kann gar nicht so aussehen und geschnitten gleich gar nicht, weil da die Poren gaz anders aussehen
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0