Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

200.000 Beiträge: Glückwunsch an alle Beitragsschreiber und ans Forum

 
  • 1
  • 2
Redaktion
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 04 / 2009
 ·  #1
Liebe Leute,
es ist geschafft. Die 200.000 Beiträge sind erreicht.
Glückwunsch ans Forum und an alle, die hier Beiträge schreiben.
Danke an den Admin, der das hier möglich macht. Danke an die Mods.

Auf die nächsten 200.000. :-)

Wir haben inzwischen eine wunderbare, allgemein bekannte und etablierte Anlaufstelle für Laien, Fachleute und Experten aller Art und zudem eine umfangreiches Nachschlagewerk mit jeder Menge Infos. Was hier an Fachwissen drin steckt, ist der Hammer. Das find ich gut und Ihr offenbar auch.

@Martin,
könntest Du bitte aufschreiben, wer den 200.000 Beitrag gemacht hat?
Danke.

@alle,
denkt daran, jeder einzelne Beitrag zählt. Nicht nur die Jubelbeiträge. :-)
Administrator
Avatar
Beiträge: 4319
Dabei seit: 01 / 2005
 ·  #2
Gewaltig!

Ein riesen Dankeschön in die Community! :-)

Soviel Fleiss steckt in diesem Forum. Ein Puzzle mit 200.000 Teilen und ganz vielen aktiven Mitgliedern.

Danke auch an mein Team! Unzählige Stunden Freude aber auch mal Frust. Nicht immer wird es jedem (Mitgliedern wie auch Team-Mitgliedern) leicht gemacht aber wie es im Leben ist trösten die vielen vielen positiven Aspekte klar über die schwierigeren Momente hinweg. Besonderer Dank geht an Josefa, die hier die Übersicht behält, auch wenn es manchmal undankbar ist.
Beim Fussball lieben auch nicht alle den Schiri, aber einer muss den Job machen und Josefa macht das sehr gut. Man darf nie vergessen, dass es immer unterschiedliche Empfinden und Meinungen gibt. Dennoch müssen Entscheidungen getroffen werden. Also, auch wenn es vielleicht mal Frust gab innerhalb 200.000 moderierten Beiträgen - DANKE an ALLE!
Danke Josefa, für immer wieder neue Themen und Ideen. Für dein Herzblut und Eifer.

Danke auch an alle, die neben dem Beantworten von Nutzerfragen auch regelmässig neue Themen starten und interessante Diskussionen ermöglichen.

Danke an alle, die den Sinn eines Forums verstanden haben und ihre Sichtweisen schildern, dabei aber auch mal andere Meinungen stehen lassen können.

Nicht immer gehts um Recht haben und ums letzte Wort. Es geht um Vielfalt und Diversifikation. Es geht um MENSCHEN!

Einen Apell für die nächsten 200.000 Beiträge. Habt im Hinterkopf, dass hinter jedem Posting ein Mensch steht. Akzeptiert, dass wir nicht alle gleich ticken.

Euch allen einen schönen Wochenstart! :-)

LG
Martin
Admin

PS: Wer den 200.000sten geschrieben hat ist nicht ganz trivial zu ermitteln, aber wir werten das aus und geben es wenn möglich noch bekannt ;-)
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 13715
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #3
Zitat geschrieben von Goldie

PS: Wer den 200.000sten geschrieben hat ist nicht ganz trivial zu ermitteln, aber wir werten das aus und geben es wenn möglich noch bekannt ;-)

Josefas Beitrag war der 200.006ste Beitrag. Sollte jetzt nicht mehr ganz so schwer sein.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 13715
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #4
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 20048
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #5
Zitat geschrieben von tatze-1


Josefas Beitrag war der 200.006ste Beitrag. Sollte jetzt nicht mehr ganz so schwer sein.

woran erkennst du das?
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 13715
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #6
Hatte ich gestern abend geguckt, als Josefa ihren Beitrag geschrieben hatte. Zu der Zeit waren Reni, Marion und ich mehr oder weniger die einzigen, die noch ein wenig hier im Forum geplaudert hatten. War ja Fußballzeit.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 20048
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #7
ähm, das beantwortet meine Frage nicht
wo siehst du die zahl 200.006 bei Josefas Beitrag?
anhand der html-adresse würde ich da eher Beitragsnr. 201.992 annehmen

oder hast du, als Josefas Beitrag der neueste war, unten nachgeschaut, wie viele Beiträge es insgesamt gab?
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 13715
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #8
Zitat geschrieben von Tilo

oder hast du, als Josefas Beitrag der neueste war, unten nachgeschaut, wie viele Beiträge es insgesamt gab?

genau das.
Redaktion
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 04 / 2009
 ·  #9
Danke Martin.

Dieses Forum braucht eine Kurskorrektur.
Ich habe lange darüber nachgedacht, ob ich dazu etwas schreiben möchte, aber so geht das nicht.
Geburtstagsthreads finden schon seit ewig keine Antworten mehr.
Wollt Ihr wirklich ein Forum haben, in dem noch nicht mal so was noch funktioniert?
Auf Feierthreads wie zum Beispiel 200.000 Beiträge im Forum gibts keine Beiträge von wegen "das finde ich super, weiter so", sondern das, was weiter oben steht. Es waren seit gestern Abend wirklich viele Leute eingeloggt. Gelesen habt Ihr diesen Thread offenbar alle, wenn man nach den Klickzahlen geht.
Dieses Forum hier hat den Großteil von Euch zusammengebracht. Ist Euch das eigentlich bewusst?
Dass das hier alles nicht selbstverständlich ist?
Fast alle mir bekannten deutschsprachigen Schmuckforen existieren nicht mehr. Dieses Forum ist fast das einzige, das noch übrig ist. Da sollte man doch mit mehr Respekt dran gehen, als das momentan der Fall ist.
Moderator
Avatar
Beiträge: 2881
Dabei seit: 06 / 2010
 ·  #10
Auch wenn ich nichts dazu geschrieben habe (manchmal bin ich einfach nur am Tablet online und da ist das schreiben arg mühsam, dass man sich lieber davor "drückt" und wenn man dann am Laptop oder PC ist, ist der Beitrag nicht mehr präsent), so finde ich es trotzdem Klasse, dass dieses Forum so groß geworden und vor allem so informativ ist.

Nicht selten benutze ich die Suchfunktion, wenn ich genau weiß, dass es eine Frage schon mal gab und lese nach - natürlich gibts auch eine sinnvolle Antwort, wenn ich eine parat habe.

Auch von mir vielen Dank an Martin und das ganze Team für die Zeit, die ihr ins Forum steckt.

Und nun auf die nächsten 100.000 Beiträge.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2012
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #11
Frei nach Picasso (s.u.) würde ich sagen:
Als Ihr noch jung wart wolltet Ihr nur ein Schmuck-Forum werden,
aber Ihr seid G O E T T G E N geworden.
Glückwunsch - Chapeau - Merci beaucoup !!!
Anhänge an diesem Beitrag
Goettgen - Picasso
Titel: Goettgen - Picasso
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 6980
Dabei seit: 11 / 2012
 ·  #12
Zitat geschrieben von Redaktion

es ist geschafft. Die 200.000 Beiträge sind erreicht.

6302 davon sind von mir ....
Der Statistik nach gab's vor wenigen MInuten schon den 200.092sten Beitrag und da sieht man mal, wie begehrt das Forum ist.

Mir gefallen die vielfältigen Fragen und auch die oftmals vielfältigen ;-) Antworten.

Spitze an der Community ist, daß diese nicht nur online stattfindet, sondern sich auch nette Freundschaften ergeben. Diese möchte ich nicht missen und dafür Euch allen in den vordersten Reihen wie auch allen Helferlein im Hintergrund ein herzliches DANKE.

Als nächstes sollten wir die Schnapszahl 222.222 feiern. :P
Moderator
Avatar
Beiträge: 25925
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #13
Nach der Schnapszahl wäre die Viertelmillion ein weiteres Ziel. Aber ich finde die Zahlen nicht so beeindruckend wie die Tatsache dass dieses Forum im deutschsprachigen Raum das wichtigste und dominierende geworden ist. Fachlich und in der Vielfalt ist es ungeschlagen. Nicht nur andere Foren sind eingegangen und das blaue Forum kann da nie mit halten (war auch nie geplant von mir), sondern auch die ehemals wie eine Rakete gestartete "die gute Frage" ist bei Schmuckfragen weit zurückgefallen. Das Goettgenfroum ist der dominierende Marktführer "und das ist gut so". :)
PostRank 5 / 11
Avatar
Beiträge: 138
Dabei seit: 09 / 2016
 ·  #14
Ich freue mich immer wieder über den Austausch, welcher hier stattfindet!
DANKE dafür!
PostRank 8 / 11
Avatar
Beiträge: 264
Dabei seit: 02 / 2018
 ·  #15
200000? tolle Leistung! Glückwunsch, Respeckt und danke das es euch gibt!
Samy
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0