Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Neuzuwachs:)

 
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 98
Dabei seit: 04 / 2018
 ·  #1
Na dann stelle ich mich mal vor, hmm was gibt es zu sagen.
Das J. steht für Julia, ich habe Grundkenntnisse in Goldschmieden und Mineralien schleifen, mache es aber nicht beruflich, sondern in erster Linie aus Interesse. Heißt zwar nicht, dass sich das noch ändern kann, aber momentan ist es so.

Schmuck interessiert mich seit ca. 5 Jahren, davor habe ich mich in erster Linie mit Geschichte und Chinesisch beschäftigt. (Echt jetzt:))
Auf Umwege bin ich dann zum Schmuck gekommen und habe eine Ausbildung besucht. Als Profi würde ich mich nicht bezeichnen, da mir das jahrelange Praxiswissen fehlt, sowas kann man sich nur hart erarbeiten.

Seit einiger Zeit habe ich mir überlegt einen Schmuckblog zu gründen, es geht dabei aber nicht um den Verkauf von Schmuck, sondern eher um die Hintergründe. Vor allem ist es mir aber auch ein Anliegen den Mineralien die Wertschätzung zu geben, die sie verdienen, denn außer in der esoterischen Szene (was jetzt nicht wertend sein soll) sind sie nicht wirklich präsent.

Der Blog ist übrigens erst einen Monat alt, habe aber lange damit gerungen ob ich mir die Arbeit antun soll und ob überhaupt Bedarf ist;) schließlich dachte ich mir, naja immerhin ist es mir ein Bedürfnis und darum mache ich das. Für später dachte ich mir das es sehr spannend ist auch Einblicke in die Goldschmiedearbeit oder Schleifereien zu bieten, aber das steht jetzt noch in den Sternen. Das Ding ist erst am anlaufen.

Im Forum bin ich um Antworten und Infos zu finden, über Fragen die mich beschäftigen und natürlich ein netter quatsche- Austausch unter Leuten.

Schmuck-und Mineraliengeschichten

und ja, ich mache selber Schmuck, aber das sind zwei getrennte Bereiche, heißt ich möchte den Blog nicht damit in Verbindung bringen, da ich dort eher auf B2B gehen möchte.
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7435
Dabei seit: 11 / 2012
 ·  #2
Na denn mal herzlich willkommen. ;-)

Du erwähnst, Du würdest schleifen. Wie bzw. was schleifst Du denn?
Freeforms mit Einzeldop oder Cabochons oder facettierte Steine?
Redaktion
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 04 / 2009
 ·  #3
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 15839
Dabei seit: 07 / 2011
 ·  #4
Willkommen auch von mir.
Der Blog ist mal von eineer anderen Seite ausgeleuchtet, Vielfalt ist immer gut!
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 98
Dabei seit: 04 / 2018
 ·  #5
so schon spät heute geworden, danke:) ja der Blog soll einfach mal ein paar neue Themen anschneiden und vor allem verbinden.
Ja ich schleife ein wenig selber, Cabochon und Freiformen, dazu etwas facettieren aber habe keinen Facettenkopf, daher zählt das wohl nicht. Die Maschine ist klein und mühsam, muss immer alles ummontieren. Irgendwann ist dann ein anderes Modell dran. Ich bearbeite die Steine von der Pieke auf, säge sie und je nach dem wie es mir einfällt werden sie entweder zu einem Cabochon oder andere Form geschliffen. Sägen mag ich recht gerne, nur ist es ein morts Dreck jedes mal;)
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0