Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Schätzung A.Lange & Söhne Glashütte

 
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #1
Hallo,
Habe diese Uhr gerade bei meinem verstorbenen Opa im Schrank gefunden.
Ich wollte jetzt wissen ob sie überhaupt echt oder ein fake ist. Wenn sie echt ist würde ich gerne wissen wie viel Wert sie ist.
Vielen Dank für eure Hilfe schon im Voraus!
Anhänge an diesem Beitrag
Schätzung A.Lange & Söhne Glashütte
Schätzung A.Lange & Söhne Glashütte
Moderator
Avatar
Beiträge: 25978
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #2
Neuling
Avatar
Beiträge: 1
Dabei seit: 03 / 2018
 ·  #3
Zitat geschrieben von Heinrich Butschal

Dein Verdacht war richtig , es ist eine Fälschung.


Hallo, wollte dich nur fragen wie erkennst du das so schnell?
Moderator
Avatar
Beiträge: 25978
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #4
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 65
Dabei seit: 04 / 2017
 ·  #5
1. Diese Uhr soll einen Chronographen vorgaukeln. Spätestens wenn man Zeiten stoppen will, wird man merken, dass das nicht klappt.
2. Das Werk einer originalen A Lange ist wesentlich feiner gearbeitet. Das kann man auch als Laie herausfinden, wenn man sich Originale auf der Firmenhomepage ansieht.
Moderator
Avatar
Beiträge: 25978
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #6
Zitat geschrieben von Alter Mann

...
2. Das Werk einer originalen A Lange ist wesentlich feiner gearbeitet. Das kann man auch als Laie herausfinden, wenn man sich Originale auf der Firmenhomepage ansieht.

Wobei ich schon Uhren von denen gesehen habe, gerade ältere aus der Zeit des Neuanfangs, die nicht ganz so fein gearbeitet waren wie die Prunkstücke auf deren Webseite und trotzdem echt waren. Aber das sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dieser Uhr.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0