Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

MURUA Glänzgeräte Erfahrung für Silber

 
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #1
Hat einer von euch Schmuck schaffenden Erfahrungen
mit dieser Maschine ?

http://www.muruagold.com/murua

Ich stelle nur Schmuck aus 925 Silber her,
und die Üblichen Glänzgeräte sind mir zu Zyanid lastig.

Dies scheint die Lösung für mich zu sein ??? ODER ???

Danke für eure Informationen und Anregungen.
Michaela
Juwelfix
Mod-Teamleiter
Avatar
Beiträge: 6728
Dabei seit: 09 / 2007

Juwelfix

 ·  #2
Glänzen hat doch sowieso keine große Bedeutung mehr in unserem Handwerk, interessant ist das nur für die Industrie mit immer gleich bleibenden Stücken.
In der Zahntechnik gibt es ähnliche Geräte, da macht das auch Sinn, weil überwiegend ähnliche Produkte bearbeitet werden.
Bei der Schmuckherstellung ist das ja was ganz anderes.

Es würde mich sehr, sehr, sehr wundern, wenn diese Wundermaschine die versprochenen Resultate liefern kann.
Von der Gußoberfläche zum fertigen Schmuckstück, komplett automatisch.

Aber was spricht denn bei der doch relativ begrenzten Kapazität von 3 Stücken je Stunde gegen eine übliche Bearbeitung?
In einer Tellerfhliekraftanlage bekomme ich auch schon recht ordentliche Ergebnisse, kann wesentlich mehr Teile bearbeiten und bekomme auch eine fertig polierte Oberfläche (naja, kommt halt auf die Anforderungen an die Politur an). Und auch ganz ohne bedenkliche Chemie.

Aber die das erste Video auf der Seite ist lustig :lol:
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0