Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Die Uhren Hierarchie der Wall Street

 
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #1
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 16239
Dabei seit: 07 / 2011
 ·  #2
Tja, wem sie gefallen... aber das ist ja nicht der Zweck.

Mir fällt auf, dass manche eine schöne Mondphase haben - hätte ich mir immer gewünscht - scheißen sich die Kerle irgendwie drum, wie der Mond gerade steht?
Das machen doch sonst nur Biogärtner.
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #3
Reni...noch nie was vom weiblichem Zyklus und dem Einfluss des Mondes gehört oder von kosmobiologischer Empfängnisplanung ? 8)
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 17119
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #4
*lach* :D

zur Hierarchie:
mit einer (kaputten) Swatch könnte ich dienen. Bin ich jetzt der CEO hier? ;)

Weil Milus und Elysee kommt hier irgendwie nicht vor :kratz:
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 16239
Dabei seit: 07 / 2011
 ·  #5
Zitat geschrieben von pege
Reni...noch nie was vom weiblichem Zyklus und dem Einfluss des Mondes gehört oder von kosmobiologischer Empfängnisplanung ? 8)
Als ob DAS die interessiert? 😉
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 408
Dabei seit: 10 / 2012
 ·  #6
haha, den link wollte ich auch grad posten.

musste dran denken wie die (männlichen) kollegen mal getratscht haben wie Waschweiber als ein Neueinsteiger mit ner Rolex bei uns ankam 😉

Und ein Berater immer seine (wie ich persönlich finde) hässliche Rolex Explorer im Flieger dekorativ und gut sichtbar auf der Gang Armlehne dekoriert hat :bounce:

Darf man alles nicht so ernst nehmen siehe CEO Uhr...
...
 
Avatar
 

...

 ·  #7
Warum sollte der Fluggast seine Rolex nicht präsentieren und stolz darauf sein, er hat erwiesenermaßen die beste und wertbeständigste Uhr in dieser Preisklasse erworben.
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 408
Dabei seit: 10 / 2012
 ·  #8
Zitat

Darf man alles nicht so ernst nehmen.
😉 😉 😉
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1393
Dabei seit: 06 / 2011
 ·  #9
grins aber es ist was wahres dran
ein bekannter von mir machte mal ein praktikum bei einer bank mit poppiger swatch.
er wurde gebeten eine dezentere uhr zu tragen.
ich habe armbanduhren gesammelt auch verrückte stücke.
auf einer weihnachtsfeier hatte ich dann eine uhr um mit mao auf dem zifferblatt, der im sekundentakt winkte.
auch ich bekam komische fragen gestellt.

ich kann mir sehr gut vorstellen das das in diesen, beschriebenen, kreis extremer ist.

gruß
stefan
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 16239
Dabei seit: 07 / 2011
 ·  #10
Gibt so must haves.
Mein Sohn arbeitet neben dem Studium in einer Softwarefirma und besitzt "nur" ein altertümliches Klapphandy.
Sein Chef hat ihm allen Ernstes angedroht, ihm höchstpersönlich ein Smartphone zu kaufen, bevor er ihn das nächste Mal wieder zum Kunden mitnimmt.
Moderator
Avatar
Beiträge: 29768
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #11
Mit Kleidung, Schmuck und Accessoires positioniert man sich eben in einer Gesellschaft. Das gilt für Männer wie für Frauen.
Es kommt eben auf die Kunden an womit man sie beeindrucken will/muss oder zumindest Ihre Erwartungen nicht unterschreiten darf. Da kann dann bei dem einen Kunden ein allzu perfektes Outfit "zu teuer" oder "keine Ahnung" signalisieren und schmuddelige Schuhe "kümmert sich nicht".

Als Verkäufer von Schmuck werden die meisten von uns sowieso einen geschärften Blick dafür haben.

Eltern, die für Ihre nicht anwesenden Kinder einen Siegelring bei mir bestellen, frage ich eben nicht nur nach der Haarfarbe und Augenfarbe (wegen des Hauttyps, weil die Kleidungsfarbe dazu passen sollte und dann auch die Steinfarbe des Siegelringe und das Material des Ringes) sondern auch nach dem Beruf und dem Berufsziel.
PostRank 3 / 11
Avatar
Beiträge: 36
Dabei seit: 11 / 2016
 ·  #12
Sowas kommt zustande, wenn man Uhren als Statussymbole zur eigenen Aussendarstellung braucht.
Wer die Uhr für sich selbst kauft, achtet auf andere Dinge, als eine laute Prestigemarke. 😉
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0