Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Wer kauft Artdecoschloss mit echter(?) Perlenkette?

 
Habey
Benutzer
Avatar
Beiträge: 3
Dabei seit: 02 / 2016

Habey

 ·  #1
Hallo, aus einem Nachlass soll ich diese schöne Kette verkaufen. es handelt sich um 750/Weißgold, Altschliff- Diamanten (0,4ct?) und Saphir, von denen einer fehlt, sonst im guten Zustand. Die Perlen müssten halt neu gefädelt werden, was kein Problem ist, aber viel Zeit kostet. Könnten das noch Saatperlen sein? Soll ich das gute Stück in eine Auktion geben, oder fest verkaufen? Bin neu im Forum, wie funktioniert die Schmuckbörse? Habe noch mehr alten und neueren, zum Teil schönen Schmuck, der verkauft werden soll.
danke für eine Einschätzung im Vorraus
Habey
Anhänge an diesem Beitrag
IMG_9738.JPG
Titel: IMG_9738.JPG
IMG_9734.JPG
Titel: IMG_9734.JPG
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18168
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #2
Schönes Teil, vielleicht interessiert sich Heinrich dafür.
Der würde sich um alles kümmern, (Steinersatz, neu fädeln, Diamantprüfung) und du bekämst einen fairen Preis. So müsstest du allein schon durch den fehlenden Stein mit hohem Preisabschlag rechnen.
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 31773
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #3
stefanS
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1393
Dabei seit: 06 / 2011

stefanS

 ·  #4
ja heinrich leider fehlt ein stein und ich wüsste auch keinen , der den nachschleifen würde.

aus dem grund bin ich raus

gruß
stefan
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 31773
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #5
stefanS
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1393
Dabei seit: 06 / 2011

stefanS

 ·  #6
wie gnädig von dir

leider meldet sich der herr mit den zeichnungen nicht, ich befürchte, meine mail ist bei ihm bei den spams gelandet.

na mal abwarten

gruß
stefan
steinfroilein
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 11 / 2012

steinfroilein

 ·  #7
Zitat geschrieben von stefanS
ja heinrich leider fehlt ein stein und ich wüsste auch keinen , der den nachschleifen würde.
Der Stein müsste eingeschliffen werden, was ansich kein Problem ist. Etwas aufwändig durch die Form, aber durchaus machbar. Daß wir auch Einschleifarbeiten vornehmen, weißt Du doch, oder nicht?

Ich seh' schon, muß dringend neue Fotos auch von Echt-Edelstein-Reparaturen auf http://www.mar-gems.de/lieferp…einserien/ einstellen. 😉
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18168
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #8
Nebst einschleifen muss auchg noch grfasst werden.
steinfroilein
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 11 / 2012

steinfroilein

 ·  #9
Da hat Heinrich Mitarbeiter für.
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 31773
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #10
steinfroilein
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 11 / 2012

steinfroilein

 ·  #11
Jetzt weiß StefanS schon 2 Leute, die das machen können. 😉
Habey wäre somit doch bei Dir bestens aufgehoben!
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0