Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Armbandtausch bei teuren Uhren

 
Redaktion
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 04 / 2009
 ·  #1
würde man bei einer richtig teuren Uhr eher versuchen das Original-Armband zu erhalten und zu reparieren, anstatt das einfach gegen ein neues auszutauschen?
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
Tipp:
Du kannst Geld damit verdienen, wenn du Produkte aus unserem Shop weiterempfiehlst. Neugierig? - Dann informiere dich jetzt!
 
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #2
Bei richtig teuren Uhren ist auch ein original Ersatzarmband richtig teuer! :mrgreen:


oder habe ich die Frage nicht richtig verstanden??
Redaktion
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 04 / 2009
 ·  #3
dass das teuer ist, ist mir klar
aber ich dachte, dass es da vielleicht einen Originalitätsanspruch gibt, dass alles soweit als möglich nochmal repariert wird.
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #4
Das kann man nicht pauschal sagen. Wenn es sich um eine Sammleruhr handelt und es geht z.B. die Schliesse kaputt, dann wird man alles daran setzen, die Schliesse zu reparieren bzw. eine mit derselben Referenz zu bekommen.
Wenn die Uhr schon älter ist, ist dies oft nicht mehr möglich und somit muss man als Sammler in den sauren Apfel beissen und Unsummen auf einer Auktion ausgeben um an dieses Teil zu kommen.

Dies macht man selbstverständlich nur bei Uhren, wo es sich lohnt.

Ansonsten ist es immer eine Ermessensfrage ob sich die Kosten einer Reparatur lohnen bzw. ob ich für die Kosten einer Reparatur gleich ein neues Armband kaufe.
Ich hatte eine Rolex in 18k Gold und als das Armband ausgeleiert war, wollte ich ein neues kaufen. Die 9000 Euro dafür habe ich nicht bezahlt sondern die Glieder mit Goldstiften verstärkt und da war es wieder einwandfrei.
Da wäre der Neukauf des Armbands teurer gewesen als der Zeitwert der Uhr. :shock: Dasselbe Problem hat man bei Cartier, die gefühlte 500 verschiedene Armbandgliedermodelle haben........

Wenn man dieselbe Referenz bzw. das Ersatzteil bekommen kann, das die Sammler Uhr im Originalzustand hatte, kann man auch ein Neues kaufen, das ist egal, das mindert nicht den Wert.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0