Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Hobbyschleifer - Wasserversorgung

 
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 668
Dabei seit: 01 / 2013
 ·  #1
Hallo zusammen,

wem seine Tropfvorrichtung nicht genau genug ist kann mit einem Infusionsschlauch und einem Küchenrollenhalter eine gut dosierbare ( Kleinmengen-)Variante basteln :
Anhänge an diesem Beitrag
wasser.jpg
Titel: wasser.jpg
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
Moderator
Avatar
Beiträge: 31355
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #2
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 668
Dabei seit: 01 / 2013
 ·  #3
@Heinrich Butschal

Meine Konstruktion fasst leider nur ca. 10ml - Da müsstest Du im oberen Bereich noch ein bisschen tricksen. Aber da der Kram aus der Medizintechnik kommt, läuft er ziemlich präzise.
Moderator
Avatar
Beiträge: 31355
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #4
Den oberen Wasserbehälter ersetze ich durch eine große Schüssel mit ein paar Liter Fassungsvermögen.
Interessiert bin ich nur an dem Schlauch mit der Dosiereinrichtung. Das habe ich bis jetzt mit einer Holzklemme, die zum Ringfestklemmen gedacht ist, gelöst.
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 668
Dabei seit: 01 / 2013
 ·  #5
Yep - dann bist Du mit knapp 3 Euro dabei ;-)

PS.: Und temporär verschliessen lässt sich der Schlauch mit einer Spitze von einem Holz-Schaschlikspiess ...
Moderator
Avatar
Beiträge: 31355
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #6
Danke, das ist insgesamt die elegantere Lösung. Gesehen in Krankenhäusern habe ich das schon oft aber drauf zu kommen das so zu verwenden statt meiner eher umständlichen Konstruktion bin ich nicht.

Obwohl sich schon früher meine Frau gewundert hatte was ich alles auch den Küchen- und Bastelabteilungen der Geschäfte für meine Werkstatt umfunktionieren konnte.

Man kann alt werden wie ne Kuh und lernt immer noch dazu. :-)
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 4192
Dabei seit: 12 / 2010
 ·  #7
Heinrich Butschal,
nimm statt der Schüssel einen alten Plastikkanister mit Gummistopfen und Löchlein zur Belüftung und schmeiß ein Stückchen Kupferblech hinein, damit die Algen nicht drin wachsen, dann hast du eine Anlage, die so lange hält, bis der Schlauch brüchig geworden ist und ausgetauscht werden muss. N.B. Das Kupferblech und das Löchlein sind wichtig.
Frohes Schaffen!
uhu
Einrichtung kann man auch zur Wasserversorgung einer Pflanze über den Urlaub verwenden.....
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 8090
Dabei seit: 08 / 2006
 ·  #8
Zitat geschrieben von Heinrich Butschal
Super Idee ich besorge mir so eine Dosiervorrichtung für meinen Schüttelfasspolierer. Der soll über Nacht zuverlässig laufen ohne trocken zu laufen.


Was mich viel mehr interessiert ist: Wo lässt Du bei Deiner Konstruktion das eingetropfte Wasser?
Moderator
Avatar
Beiträge: 31355
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #9
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 8090
Dabei seit: 08 / 2006
 ·  #10
Moderator
Avatar
Beiträge: 31355
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #11
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 8090
Dabei seit: 08 / 2006
 ·  #12
Moderator
Avatar
Beiträge: 31355
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #13
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 8090
Dabei seit: 08 / 2006
 ·  #14
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0