Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Sind Taschenuhren bzw. Anhängeruhren noch aktuell?

 
  • 1
  • 2
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 90
Dabei seit: 10 / 2012
 ·  #1
Ich hätte gerne mal gewusst wie Ihr zum Thema Taschenuhren und Anhängeruhren steht. Sind diese noch aktuell modisch, oder gehören diese eher in vergangene Zeiten?

Ich weiß noch, dass meine Großmutter stets eine Anhängeruhr getragen hat. Wenn ich mich richtig erinnere hatte auch ein Mitschüler eine Taschenuhr und soweit ich weiß gibt es auch eine Art "Taschenuhren-Abo".
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19731
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #2
Taschenuhren sind meiner Einschätzung nach ebenso aktuell wie Pferdekutsche und Dampflok
Taschenuhr-abo? bekommt man da jeden Monat eine Taschenuhr?
EDIT: was als Witz gemeint war, ist absurde Realität
die-taschenuhren-sammlung.de/bestellen.htm
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 12964
Dabei seit: 07 / 2011
 ·  #3
Letztes Jahr waren Anhängeruhren in Eulenform ein modisches Must - naja oder so ähnlich.
Meine sehr eigenwillige Tochter hat Taschenuhr, mein Sohn hat Armbanduhr in der Hosentasche.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2165
Dabei seit: 06 / 2010
 ·  #4
Taschenuhren die kein Gold enthalten sind das wert was der Name schon sagt, im guten Zustand Taschengeld. Normale Goldtaschenuhren der 0815 Hersteller sind das Schmelzgold wert.

Lediglich Herrentaschenuhren bedeutender Manufakturen z.B. Lange, Patek, sowie HTU mit Schlagwerk, Repetition, Musikwerk etc. bringen hohe Preise und chinesische Sammler bezahlen bei Auktionen Höchstpreise dafür.

An-oder Umhängeuhren war nur ein kurzer Modetrend, out.
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #5
hahaha ich war mal auf einer Top- Uhren- Hochpreissegment- Messe mit einem Taschenührchen in einer Krallenfassung als Armbanduhr-das war der Hingucker des Tages, ich wurde mehrfach darauf angesprochen.
Die jungen Leute schauen schon wieder nach den Taschenuhren, das vereint Individualität mit günstigem Preis.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19731
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #6
ja, die Jugendlichen haben heutztage auch mehr Kaufkraft
http://kuerzer.de/BPA60luFw
;-)
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #7
:shock: nicht schlecht...hätte Opa die damals doch kaufen sollen.
Benutzer
Avatar
Beiträge: 2
Dabei seit: 12 / 2015
 ·  #8
Ich habe mir neulich überlegt mir eine zu kaufen.
Aber irgendwie sind die doch ziemlich out würde ich sagen und auch umständlicher als eine Armbanduhr.
Als Skelettuhr wäre eine Taschenuhr vllt noch interessant.
Redaktion
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 04 / 2009
 ·  #9
na, wer hat noch ne hübsche Taschenuhr? wer hätte gern eine? und wer kann Taschenuhren nicht leiden?
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 13
Dabei seit: 06 / 2016
 ·  #10
Definitv!!! Gerade Taschenuhren erfahren mittlerweile wieder starke Aufmerksamkeit. Die Fashionindustrie, die ja im Moment eh wieder einen Blick auf die vergangene Mode wirft, nutzt Taschenuhren gezielt zum Einbinden von netten Accessoires. In sofern kann man durchaus sagen, dass Taschenuhren wieder im Trend sind :-)
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 8090
Dabei seit: 08 / 2006
 ·  #11
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 15
Dabei seit: 06 / 2017
 ·  #12
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 50
Dabei seit: 01 / 2011
 ·  #13
Ich mag keine Armbanduhren, schon seit Jahren nicht mehr; vor allem diese Riesendinger. Aber auf meine Taschenuhr bin ich stolz:
Anhänge an diesem Beitrag
Taschenuhr.gif
Titel: Taschenuhr.gif
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 8090
Dabei seit: 08 / 2006
 ·  #14
Moderator
Avatar
Beiträge: 25554
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #15
  • 1
  • 2

Produkt Tipps

Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0