Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Hollywoodschmuck goes to Pforzheim

 
steinfroilein
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 11 / 2012

steinfroilein

 ·  #1
2017 feiert die Schmuckmetropole und Goldstadt Pforzheim
"250 Jahre Pforzheimer Schmuckindustrie".

Ausstellungen im Schmuckmuseum wie
Himmlisch: Sonne, Mond und Sterne im Schmuck
Design in Serie - Ikone der Luxus-Marken
Doublé, Markasit und Simili : echt unecht - Schmuck aus Pforzheim

werden ebenso Besuchermagnete sein wie die großen Namen Glashütte, Patek Philippe und Longiness

und nicht zu vergessen Hollywood-Schmuck, welchen die Firma Joseph, Los Angeles aus ihrem Fundus zur Verfügung stellt und somit erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wird: der Cleopatra-Schmuck von Liz Taylor oder der Schmuck des Weltklassikers Vom Winde verweht mit Vivian Leigh als Scarlett O'Hara.

Spannende Ausstellung erwarten die Besucher des Schmuckmuseums in den kommenden Jahren, die Jubiläumsschauen 2017 sollen das große Highlight werden, verspricht Museumsleiterin Cornelie Holzach.

Doch bis dahin gibt es immer wieder neue Ausstellungen, wie z. Bsp.
Schmuck von Bettina Speckner und Daniel Spoerri - läuft nur noch bis 27.04.2014 und 21.03.-22.06.2014 Höllenhund und Liebestaube - Tiermythen im Schmuck, auf welche unsere Moderatorin tatze bereits hingewiesen hat.

Desweiteren
19.07.-19.10.2014 Schmuck von Winfried Krüger
30.11.-22.02.2015 erhobenen Hauptes - Schmuck aus aller Welt

Nähere Informationen unter http://www.schmuckmuseum.de


Wer es bisher noch nicht zu einem Besuch in die Schmuckmetropole und Goldstadt Pforzheim geschafft hat, der hat spätestens 2017 keine Ausrede mehr ....
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0