Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Nach Überfall Mithilfe erbeten

 
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 14756
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #1
Am Freitag ist in Fürth der Juwelier und Goldschmied Kuhnle per Waffengewalt überfallen und beraubt worden. Die beiden Täter sind bis jetzt noch nicht gefangen, aber dafür wunderhübsch deutlich auf der Überwachungskamera aufgenommen worden.

Näheres dazu gibts es zunächst mal bei meiner meistverhaßten Zeitung BILD:

http://www.bild.de/news/inland….bild.html

einen Artikel noch mit dem Überwachungsvideo bei den Nürnberger Nachrichten:

http://www.nordbayern.de/regio…-1.3518053

Und die Fotos noch mal auf der Facebookseite von Kuhnle:

https://www.facebook.com/JuwelierKuhnle
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21399
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #2
da diese Leute oft für genau einen lukrativen Überfall "verbraucht" und dann gleich wieder zurück ins Heimatland oder ein anderes Einsatzland verbacht werden, ist denen die Videoaufnahme herzlich egal
aber hoffen wir mal
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 14756
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #3
ob die jetzt hier in Deutschland weiterklauen oder woanders, das ist egal. Auch andere Kollegen haben das nicht verdient.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21399
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #4
logisch
bloß müßte so eine Fahndung sinnvollerweise europaweit passieren, weil die mit einer gewissen Wahrscheinlichkiet hier niemand (er)kennt
das meinte ich
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 14756
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #5
Darum sind wir ja hier und veröffentlichen sowas. Darum gibts den Juwelierwarndienst, der hier ja auch angemeldet ist. Und darum macht ein Netzwerk zumindest unter den örtlichen Goldschmieden und Juwelieren Sinn, wie es bei Yvonne Sitte ist, um sich gegenseitig zu warnen. Wenn das dann über den Landesinnungsverband an die Innungen und deren Mitglieder weitergegeben wird, dann ist die Informationskette fast perfekt.

Netzwerken (meine Lieblingsbeschäftigung :-) ) ist hier mal wieder das Zauberwort. Es gibt nichts besseres.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 8090
Dabei seit: 08 / 2006
 ·  #6
Was mich befremdet, ist die unglaubliche Gelassenheit der Gangster. Die wussten anscheinend sehr genau, dass ihnen nicht viel passieren konnte. Wenn ich mir überlege was mit diesen neuartigen Silikonmasken alles möglich ist, wird mir übel.

Ich neige aber eherTilos Ansicht zu, denn die Täter wussten anscheinend auch ganz genau, dass sie auf Spuren nicht sonderlich zu achten brauchen. Ex-und hopp-Täter, zum einmaligen Einsatz hergekarrt.

Die Zeiten werden immer härter.
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 374
Dabei seit: 04 / 2010
 ·  #7
Das Video ist schockierend.

In Seelenruhe machen die das, als wäre es Einkaufen im Supermarkt. :shock:
PostRank 3 / 11
Avatar
Beiträge: 39
Dabei seit: 02 / 2014
 ·  #8
OMG - da kommen schlimme Erinnerungen hoch :shock: - sowas wünsche ich niemandem - hoffe die werden gefasst, aber eine gerechte strafe gibt es da kaum... denn die seelischen schäden die die Mitarbeiter davon tragen kann man nicht wieder gut machen - schlimm sowas 😢
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0