Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Goldstempel 985

 
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #1
Hallo an die Wissenden,

ich habe einen Ehering von 1914 der mit 985 gestempelt ist. Die Farbe ist wie Feingold, das Gewicht ist 5,788 g. Wurde vor hundert Jahren 985er Gold verarbeitet oder bedeutet diese Punze etwas anderes?
Anhänge an diesem Beitrag
IMG_5588.JPG
Titel: IMG_5588.JPG
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 23775
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #2
ob der Ring wirklich 100 Jahre alt ist, ist egal
ich kannte diesen konkreten Feingehalt mit 5 hinten bisher nicht, sondern eher Dukatengold 986
wenn die Farbe sehr gelb ist, kann das schon hinkommen, warum nicht? kleiner Sicherheitsabschlag für enthaltenes Lot mit weniger Feingehalt
Moderator
Avatar
Beiträge: 29329
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #3
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #4
Danke für eure Antworten - es wird dann wohl ein Rätsel bleiben.
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #5
Hallo an alle,
ich habe einen Medaillenring mit einer Maria Theresia Medaille die ebenfalls 985 gepunzt ist.
Die Farbe ist auch sehr sehr Goldgelb....
Leider kann ich im Web nichts ähnliches finden, vielleicht hat ja jemand was vergleichbares ?
Vielen Dank für Eure Unterstützung.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 16664
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #6
Vielleicht wurde diese Legierung hier in Deutschland zusammengemischt und gemäß dem korrekten Feingehalt gestempelt. In Deutschland ist man nicht an die bekannten Feingehalte gebunden, aber man hält sich daran, um den Kunden nicht zu verwirren.

Des Rätsels Lösung könnte eine Röntgenspektralanalyse bringen, ob wirklich drin ist, was drauf steht.

Ansonsten wäre eine Nachforschung hilfreich, wie die Stempelvorschriften auf der Welt mit Mindesfeingehalten etc. sind.
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #7
Hallo und Danke für die Antwort.
Ich durfte heute ein Mikroskop benutzen und hab gesehen das es doch 986 ist....
Davor ist noch ein A in einem Ring.
Könnt Ihr mir sagen was ich da habe ?

Vielen Dank für Eure Antwort.
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 649
Dabei seit: 08 / 2011
 ·  #8
Anja Pahl
 
Avatar
 

Anja Pahl

 ·  #9
Diese Prägung bzw. Bewertung des Goldes (985) kommt aus dem Englischen.
Hier ist die Definition :
Jewelry of this fineness is marked “14k” of 585,” the European designation meaning 58.5% gold.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 16664
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #10
Zitat geschrieben von Guestuser

Diese Prägung bzw. Bewertung des Goldes (985) kommt aus dem Englischen.
Hier ist die Definition :
Jewelry of this fineness is marked “14k” of 585,” the European designation meaning 58.5% gold.

Finde den Fehler. 985 ist nicht gleich 585. Hat nix mit England zu tun.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0