Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Museums-Sommernacht-Dresden 13.07.2013

 
steinfroilein
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 11 / 2012

steinfroilein

 ·  #1
Ein alljährliches Highlight, welches sich alle Kunst- und Kulturbegeisterten merken sollten, ist die Museums-Sommernacht-Dresden. Mehr als 40 Museen öffnen ihre Pforten und präsentieren verschlossene Depots, seltene Apparate setzen sich in Bewegung und Sonderführungen an allen Orten geben Einblick in die Geheimnisse der musealen Dresdner Schatzkammern. Dresden ist auf jeden Fall eine Reise wert: http://www.dresden.de/museen/

Ganz bekannt und sehr empfehlenswert ist vorallem auch das Grüne Gewölbe http://www.skd.museum/?id=73.

Da wir einen Thread unten so schön von der Krefelder Grillage-Torte zu lesen bekamen, wäre es toll, wenn nun auch noch jemand das passende Rezept zur Cosel-Torte hätte. Die durfte ich im Coselpalais genießen und suche seitdem verzweifelt nach dem Rezept. Wenn mir keiner hilft, muß ich wohl oder übel nochmal nach Dresden, mir die Torte bestellen und vorher untersuchen, in welcher Schicht was genau drin ist.... http://media-cdn.tripadvisor.c…aurant.jpg 😉
myinspiration
Benutzer
Avatar
Beiträge: 6
Dabei seit: 06 / 2013

myinspiration

 ·  #2
Danke für den Hinweis. Ich bin in Dresden aufgewachsen und versuche so oft wie es geht an der Museumsnacht teilzunehmen.
Nun hoffe ich aber, dass das Hochwasser bis zum Termin abgeflossen ist und besonders das Grüne Grwölbe verschont bleibt. Denn nichts wäre schlimmer, als wenn die Museumsnacht ausfallen muss.

Vroni!
steinfroilein
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 11 / 2012

steinfroilein

 ·  #3
Dann halt eben öfters ins Coselpalais reinsitzen und mir das Rezept ausbaldowern. 😉
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18347
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #4
Zitat geschrieben von steinfroilein
und vorher untersuchen, in welcher Schicht was genau drin ist...

"Resteverwertung"?????

so wie in Granatsplitter
steinfroilein
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 11 / 2012

steinfroilein

 ·  #5
Granatsplitter? Mußte ich erst googeln. :oops:
Heißt bei uns Bergsteiger....

"Resteverwertung" wohl in der Art Granatsplitter, Punschtorte, Schwarzwälder Kirsch, dick Marzipan.

Aber wahnsinnslecker. Den passenden Teller habe ich, nicht mehr das volle Service, nur noch Teile davon - aber der Kuchen obenauf fehlt!!!

Tolle Impressionen ohne Kalorien: http://img.fotocommunity.com/i…870845.jpg
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18347
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #6
Gefragt sind originale Dresdner Einheimische, die uns jetzt bitte über den Inhalt der Torte aufklären mögen!
"Myinspiration", wie wärs?
steinfroilein
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 11 / 2012

steinfroilein

 ·  #7
Ha, erwischt, endlich steht mal eine Frage im Raum, deren Antwort scheinbar nicht einfach zu ergoogeln ist. 😉

Kein Sachse und/oder Tortenliebhaber unter uns?

Produkt Tipps

Armband
Coeur de Lion
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0