Trends & Marktforschung
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Umfrage zum Thema Uhren tragen

 

Umfrage

wo tragt Ihr die Uhr?
gar nicht
 
7 (11.29%)
rechts
 
16 (25.81%)
links
 
39 (62.9%)
 
0 (0%)
Stimmen insgesamt:62
steinfroilein
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 11 / 2012

steinfroilein

 ·  #16
Irgendwo heißt es, Rechtshänder tragen ihre Uhren links. Was meint ihr, soll man mal den Trend andersherum ausprobieren oder sind wir Menschen Gewohnheitstiere und da, wo die Uhr einmal ist, da soll sie auch bleiben?

Würdet Ihr mit der Gewohnheit brechen wollen?
Sparkle
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 3802
Dabei seit: 11 / 2010

Sparkle

 ·  #17
Ich trag sie rechts und bin Rechtshänderin. Ist Gewohnheit und irgendwie bequemer so für mich. In der Hinsicht bin ich etwas spinnert. Ich esse auch mit der Gabel in der rechten Hand :?
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 20091
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #18
Ich bin auch Rechtshänder und trage rechts meine Uhr. Allerdings erst seit meiner Teenie-Zeit. Da hatte ich insgesamt fast 3 Monate am linken Arm einen Gips und mußt somit meine Uhr am rechten Arm tragen. Das ist seitdem geblieben. Links stört mich eine Uhr kollossal, außer meine Ringuhr, die trage ich am linken Daumen. Armbänder oder Armspange gehen ok.
Matzi
Benutzer
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 08 / 2013

Matzi

 ·  #19
Ich hab die Uhr als Kind eine Zeit lang innen und auch mal rechts getragen, weil ich das damals zum draufschauen praktischer fand :D
Hab meine Meinung irgendwann geändert, aber wahrscheinlich sehen das die Uhr-Innen-Träger heute immer noch so 😉
steinfroilein
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 11 / 2012

steinfroilein

 ·  #20
Habe verschwitzt, es hier zu posten, da ich im Urlaub war. Am 13.8. ist alljährlicher internationaler Linkshändertag.

Und am 11.8.2008 hat eine Cleverle den Welt-Rechtshändertag ausgerufen. Hat sich aber wohl doch nicht durchgesetzt und für die Uhr ist das ja letztendlich auch egal. 😉

Für die, welche sich noch nicht sicher sind, für welches Handgelenk sie sich wegen einer Armbanduhr entscheiden sollen, hier gibt es Pro und Contra.
Crystal01
 
Avatar
 

Crystal01

 ·  #21
Zitat geschrieben von Heinrich Butschal

Zur Uhr innen tragen:

Wenn man bei Squasch spielen mit dem Handgelenk an die Wand schrammt, damit dann die Uhr überlebt. :-)

Ich denke das ist einfach eine harmlose Marrotte. Die Handbewegung wird nicht so ausladend wenn man die Uhrzeit ablesen will.


Ich trage selbst meine Uhr gerne innen. Momentan gehe ich noch zur Schule und es hat sich im Alltag einfach eingelebt die Uhr innen zu tragen. So komme ich am besten zurecht, denn wenn ich schreibe dann ist meine linke innenhand zu mir gerichtet so verschwende ich vorallem keine Zeit in den Klausuren meine Hand zu drehen. Währen ich mit der rechten Hand das Wort weiter schreibe kann ich noch kurz auf die Zeit schauen. Es hat sich somit einfach in meinen Alltag eingelebt. Natürlich gibt es einige Menschen die es absurd finden, jedoch mache ich es weil es so für mich praktisch ist. (Bei besonderen Anlässen, wie Feste trage auch ich die Uhr außen)

Modedit ZH dieser Post wurde mehrfach erstellt, Doppelposts gelöscht
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18808
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #22
Uhr innen? Dann ist doch der blöde Verschluss außen. Das finde ich undekorativ. Und beim Sport: gar keine Uhr.
Von Zeit zu Zeit befällt mich links irgend eine Gelenksentzündung und während ich die Ledermanschette tragen muss wandert die Uhr nach rechts.
...
 
Avatar
 

...

 ·  #23
Ich habe schon erlesene und kostbare Schmuckstücke und feine exclusive Uhren gesehen,

aber eine Uhr am linken Daumen noch nicht.
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18808
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #24
Daumen hoch! heißt dann: die Zeit läuft!
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 20091
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #25
Zitat geschrieben von Michael Ronet
aber eine Uhr am linken Daumen noch nicht.

nicht? Da kann ich aushelfen, wenn du bis heute Abend warten kannst. Dann fotografiere ich extra für Dich meine Ringuhr :)
steinfroilein
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 11 / 2012

steinfroilein

 ·  #26
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18808
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #27
Genau. Das Dorf und die Sau. Im letzten Jahrtausend gab es Uhren ohne Zahlen, die nur bunte Felder hatten.
Wenn ich mein Email aber 90 Sekunden brennen muss oder der Tee 3 Minuten ziehen, was dann?
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 20091
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #28
Ich glaube, so eine Ein-Zeiger-24h-Uhr hab ich schon mal gesehen. Ich denke, alles eine Frage der Gewohnheit.

Hier nun mal, damit MIchael wieder mal was Neues sieht, meine Ringuhr am linken Daumen ;)
Anhänge an diesem Beitrag
Umfrage zum Thema Uhren tragen
...
 
Avatar
 

...

 ·  #29
Danke,
sicher quarzgesteuert, aber die Farbe Deines Nagellacks gefällt mir gut.
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 20091
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #30
ja, ist ne Quarzuhr. Und der Nagellack sind eigentlich zwei ;)
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0