Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Ring aus den 70er Jahren aus Russland

 
Neuling
Avatar
Beiträge: 1
Dabei seit: 01 / 2013
 ·  #1
Hallo,

ich habe von meiner Oma einen Ring bekommen, welche sie in den 70er jahren in Russland von meinem Opa geschenkt bekommen hat.
Wie kann ich den Wert des Ringes rausbekommen?

Vielen Dank und viele Grüße
Nadinchen
Anhänge an diesem Beitrag
IMG_20130103_111211.jpg
Titel: IMG_20130103_111211.jpg
IMG_20130103_110933.jpg
Titel: IMG_20130103_110933.jpg
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 25438
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #2
die weiße Färbung innen ist ungewöhnlich
normal ist außen ein schwer lesbarer Stempel 583

und für den Wert hilft ne Küchenwaage (etwa 20 Euro/g)
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18474
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #3
ist da irgendein Stempel drin? Willst Du den Ring verkaufen oder versichern? Wenn Du ihn verkaufen willst, sei nett und wasch erst mal den Schmodder aus dem Muster raus, das ist ekelhaft.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 25438
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #4
ahja, ich hatte das als Rhodinierungsüberreste fehlgedeutet ;-)
da aber eh nur Goldwert rumkommen kann, ist Reinigung zum Verkauf nicht so dringend
Stempel ist meist außen unten!
Moderator
Avatar
Beiträge: 30835
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #5
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18474
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #6
Tilo, bezahlst Du Schmodderreste mit?
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 25438
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #7
das wiegt nicht viel
hab mir bei hohlen Ketten manchmal die mühe gemacht, erst auszuglühen, war aber auch da nicht so dramatisch
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 25438
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #8
PS: seh grad, der Stempel ist ja schon "fotografiert"
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0