Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Omega Gold und Jaeger le Coultre Taschenuhr 2

 
...
 
Avatar
 

...

 ·  #1
Beide Taschenuhren habe ich von einer älteren Dame auf dem Trödel/Antik erstanden, weiß jemand mehr und vielleicht den Wert?

Gruss Michael
Anhänge an diesem Beitrag
DSCF6247.JPG
Titel: DSCF6247.JPG
DSCF6246.JPG
Titel: DSCF6246.JPG
DSCF6221.JPG
Titel: DSCF6221.JPG
DSCF6217.JPG
Titel: DSCF6217.JPG
Moderator
Avatar
Beiträge: 25963
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #2
...
 
Avatar
 

...

 ·  #3
Pardon, das habe ich vergessen, zusammen 360.- Euro.

Gruss, Michael
PostRank 8 / 11
Avatar
Beiträge: 261
Dabei seit: 10 / 2011
 ·  #4
Also, wenn die Omega masives Gold ist, wenn da auch noch ein Original-Werk drin ist, wenn sie dann noch geht hast Du schon ein Schnäppchen gemacht.
Aber den Wert bestimmt ja auch der Interessentenkreis.
Mach doch mal ein Bild von der Rückseite und vielleicht noch die Seriennummer, dann kann man das ungefähre Jahr bestimmen.
...
 
Avatar
 

...

 ·  #5
Die Omega ist 585 punziert in einem für mich überraschend sauberen und gepflegtem Allgemeinzustand. Ich habe von der Dame einen Einkaräter gekauft und zufällig diese Uhren gesehen, bin aber kein Freund von TU. Diese werden den Besitzer wechseln.

Gruss, Michael
Anhänge an diesem Beitrag
DSCF6230.JPG
Titel: DSCF6230.JPG
DSCF6210.JPG
Titel: DSCF6210.JPG
PostRank 8 / 11
Avatar
Beiträge: 261
Dabei seit: 10 / 2011
 ·  #6
Ich selber habe nur 10-50 Euro Flohmarkt-Taschenuhren Wenn man ein bisschen googelt sehen die TU-Werke von Omega Deinem sehr ähnlich. Allerdings kann ich auf dem Bild keine Signierung entdecken und irgendwo auf dem Werk sollte eigentlich eine Seriennummer sein.
Mal sehen, was Heinrich zu der Uhr und dem Wert sagt. Uhrenliebhaber werden sicherlich einiges dafür opfern.
Und Top erhalten sieht sie ja auch aus.
...
 
Avatar
 

...

 ·  #7
Selbstverständlich sind die Werke von der Omega und der Le Coultre signiert. Ich hasse verbasteltes und Replicas.


Gruss, Michael
PostRank 8 / 11
Avatar
Beiträge: 261
Dabei seit: 10 / 2011
 ·  #8
Hm, das Foto ist ja nicht sehr toll.
Mir hat hat vergangenes Wochende jemand ne, warscheinlich gefälschte, Armbanduhr von Omega angeboten. Da die aber nicht zu dem restlichem Ramsch passte, und ich auch nicht sicher unterscheiden kann was echt und falsch ist hab ich die Finger davon gelassen. Hab auch garnicht vermutet, dass man solche Leckerlis dort antreffen kann. Glückwunsch!
...
 
Avatar
 

...

 ·  #9
@ AlexDu

welches Photo ist nicht sehr toll?

Gruss, Michael
PostRank 8 / 11
Avatar
Beiträge: 261
Dabei seit: 10 / 2011
 ·  #10
Ich meine das letzte, das Bild vom Uhrwerk. Dort müßte doch irgendwo die Seriennummer zu sehen sein. Nicht die auf dem Gehäuse.
...
 
Avatar
 

...

 ·  #11
Herzlichen Dank für Eure zahlreichen Einschätzungen und Kommentare.


Gruss, Michael
PostRank 8 / 11
Avatar
Beiträge: 261
Dabei seit: 10 / 2011
 ·  #12
Hallo Micheal,
kann es sein, dass Du verärgert bist?
Mich würde wirklich mal ein scharfes Foto des Werkes interessieren, obwohl ich Dir die Uhr sicher nicht abkaufen werde.
Wenn Du an einem gutem Verkauf interessiert bist, kannst Du das nur über eine Auktionsplattform herausfinden. Beide Uhren sind renomierte Marken (was Du sicher weisst) und haben ihre Liebhaber.

Produkt Tipps

Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0