Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Der Branding-Faktor

 
  • 1
  • 2
Goldie
Administrator
Avatar
Beiträge: 4369
Dabei seit: 01 / 2005

Goldie

 ·  #1
hallo zusammen :)

inspiriert durch einen onlinebericht über ein anderes luxusgut wollte ich auch mal eine kleine umfrage starten. allerdings keine abstimmung, sondern eine gedankensammlung:

welche schmuck marken konnten sich bis heute durch gezieltes branding und image werbung fest in eurem gedächtnis verankern?
anders gefragt nenne bitte jeder spontan 3 schmuck marken und schreibt bitte bei mindestens einer dabei, warum diese marke es geschafft hat einen bleibenden eindruck bei euch zu hinterlassen!

grundsatzfragen über branding soll dieses thema bitte nicht klären, sondern wirklich nur getestet werden, welche strategie von welchem unternehmen aufgeht...
Dagmar
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 743
Dabei seit: 04 / 2006

Dagmar

 ·  #2
Cartier, Bulgari, Chopard.
Aber genau erklären kann ich das nicht............kenn ich halt schon ewig und ist irgendwie als ein Luxusgut bekannt.
Cornelia
Benutzer
Avatar
Beiträge: 9
Dabei seit: 05 / 2006

Cornelia

 ·  #3
Cartier, Fabergé und Bulgari.

Cartier ist für mich das erste das mir zu Schmuck einfällt.

Fabergé klar, machen ja schon ewig Schmuck.

Bulgari macht seit Jahren diese fetten Werbungen mit diesen dicken Schmuckstücken - bleibt auch im Gedächtnis, obwohls nicht unbedingt mein Geschmack ist.

Fast Goettgen vergessen... :D

Cornelia
Goldie
Administrator
Avatar
Beiträge: 4369
Dabei seit: 01 / 2005

Goldie

 ·  #4
Dagmar
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 743
Dabei seit: 04 / 2006

Dagmar

 ·  #5
Catier hat halt Weltruf und überall Geschäfte.
Chopard macht schöne Sachen und eine Bekannte hat einen Ring.
Bulgari weil man immer mal die Reklame sieht.
Dann fällt mir noch Tiffany ein, wegen des Films und den Toggle-Armbändern.
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 31908
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #6
Überall präsent zu sein, ist das Zauberwort.

Zumindest aus der Sicht des umworbenen Kunden muss das sein. Wenn man das weltweit nicht schafft dann wenigstens regional.

Mir ist zwar schleiherhaft aus welchen Quellen das gespeist wird, aber die Marke "Fey" macht das schon richtig.
Zeitschriften/Litfassäulen/Flughafen+ Innenstadtgeschäfte
WhatYouWill
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 87
Dabei seit: 11 / 2005

WhatYouWill

 ·  #7
Ich bin zwar nicht repräsentativ, da ich überhaupt nicht auf Marken usw achte, aber nachdem ich mir den Kopf zerbrochen habe:

Christ - weil ich mich an Kino- und Plakatwerbung erinnere und außerdem relativ oft an Geschäften vorbeikomme
Cartier - weil es eine so berühmte Marke ist dass sogar ich sie kenne, und weil meine Oma einige Cartier-Stücke hat
Wempe - weil ich beruflich gerade mit dem Unternehmen zu tun habe
Dagmar
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 743
Dabei seit: 04 / 2006

Dagmar

 ·  #8
Fey?
Sind das die mit dem emaillierten Schmuck?
WhatYouWill
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 87
Dabei seit: 11 / 2005

WhatYouWill

 ·  #9
Der emaillierte Schmuck ist glaube ich von Frey Wille - und sehr schön! Fey wüsste ich jetzt auch nicht, was aber wirklich nichts zu sagen hat. :-)
Dagmar
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 743
Dabei seit: 04 / 2006

Dagmar

 ·  #10
Ja den mein ich Fey-Wille, hat nur Fey im Kopf.
Aber Goldie wird ja vielleicht sagen, was er meint?
Dagmar
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 743
Dabei seit: 04 / 2006

Dagmar

 ·  #11
Sorry, meinte Heinrich wird sicher sagen, wen er meint.
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 31908
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #12
Dagmar
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 743
Dabei seit: 04 / 2006

Dagmar

 ·  #13
Macht doch nix, schlussendlich sind wir ja draufgekommen.
Mein Geschmack sind diese Sachen nicht so...........die erinnern mich immer an Salzburg, weiss aber nicht wieso.
Goldie
Administrator
Avatar
Beiträge: 4369
Dabei seit: 01 / 2005

Goldie

 ·  #14
gibt es weitere marken die sich in euren augen besonders auszeichnen und einen bleibenden eindruck hinterlassen haben?

würde mich über weitere meinungen - auch von anderen usern - sehr freuen :)
Eleonore
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 93
Dabei seit: 02 / 2005

Eleonore

 ·  #15
So, meine Assoziationen, die ich die letzten Tage zusammengetragen habe (und dann war ich doch zu neugierig, und hab bei Euch mal reingelesen - war ich überrascht, wie viele Überschneidungen es da gibt - aber hier mal meine Liste):

Fabergé - da habe ich immer die sündhaft teuren (mir aber nicht unbedingt gefallenden) Eier vor Augen
Michaela Frey - früher habe ich mal neben einer der Filialen gearbeitet und bin da einfachd dauern vorbei - der Stil, der Schriftzug, das ist alles sehr eindeutig - hier braucht man nur ein Schmuckstück zu sehen und weiß wo es dazu gehört (zumindest hatte ich den Eindruck immer, wenn ich die Sachen in der Auslage betrachtet habe - @Dagmar, yup das war damals in Salzburg, aber die Läden gibt es in anderen Innenstädten auch, oder?)
Swarovski - also, die gehören zu Tirol wie der Föhn in Innsbruck oder Berg Igels, oder... - und die Familie ist ja wieder in Österreich sehr dauer-präsent (sind auch riesig - der eine wird zum den reichsten Österreichern laut eines Magazins gezählt, andere findet man als DesignerInnen, andere zeichnen sich durch Heirat aus):
Tiffany - naja, Die Hepburn, hübsches, kleines Etui-Kleid und die Lampen... hmmm
Bulgari - na, schlag mal eine Luxuszeitung auf und versuche mal den Namen dort nicht zu finden (liegt aber wohl an Werbung, Werbung, Werbung)
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0