Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Logo als Kettenanhänger

 
Benutzer
Avatar
Beiträge: 2
Dabei seit: 05 / 2010
 ·  #1
- - -
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 8090
Dabei seit: 08 / 2006
 ·  #2
Hallo Hannes,

Deine Vorstellung trifft genau auf unsere Kernkompetenz.

Einfarbig ist es überhaupt kein Problem, zweifarbig auch nicht, nur teurer.

Könnte Dir anbieten:

a) Logo und Platte in Silber 925, wie auf Deinem CAD, mit Aufhängevorrichtung f. Kette. Hintergrund evtl dunkel gefärbt.

b) Wie oben, jedoch Hintergrund in Ebenholz

d) Wie die beiden vorherigen Vorschläge, jedoch innen aus Gold.

e) Wie vorstehend, jedoch auf polierter Platte.

Silberteile evtl. Rhodiniert. Selbstverständlich auch in Weißgold lieferbar.

Zu dem gewünschten KVA: Bitte nenne mir genau was Du gemacht haben möchtest, sonst muss ich alles kalkulieren . muss ja nicht sein, Übrigens: Gut gelungen das Logo! :-)
Moderator
Avatar
Beiträge: 31389
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #3
Hallo Hannes,

wenn Du nicht nur eines sondern eine Serie davon haben willst kann ich Dir auch ein Angebot machen. Mein Vorschlag für eine Serie ist, die Krone vertieft und vergoldet, die Plakette Silber, gebürstet.
Hier sind weitere Firmenlogos als Muster abgebildet:
http://goldschmiede-meister.com/
Benutzer
Avatar
Beiträge: 2
Dabei seit: 05 / 2010
 ·  #4
hört sich ja schonmal gut an.

Ich ich habe mich für die version entschieden, bei der die krone gold ist. sieht besser aus würde ich sagen.

Der Anhänger soll nicht gerade nach unten verlauf, also nicht sowie hier: http://images.religioese-gesch…86-450.jpg

sondern eher wie bei diesem anhänger "gewölbt":
http://www.schmuck-pur.de/sd.php?d=58861&s=l&ext.jpg
(das silber gefällt mir eigentlich so ganz gut, oder poliert)

- der rand des 6-ecks soll auf der selben höhe wie die krone sein. (hervorstehend)
- der untergrund auf dem sich die krone sich befindet soll niedirger sein, als der rand und die kron (vertieft)
- die wölbung soll auf beiden seiten gleich sein (vorder-und rückseite, hier ein beispiel: http://yfrog.com/0swlbungj )
- an dem anhänger dürfen keine kanten oder scharfe ecken sein, alles sollte abgerundet sein.
- die größe des anhänger soll ungefähr wie dieser hier sein:
http://www.zeichenderzeit.de/o…X0183.html
- vector grafiken des logos sind vorhanden (wenn benötigt)

Ich hoffe ihr versteht was ich mit gewölbt meine ;).

ist es möglich eine skizze/ 3d ansicht von dem anhänger zu erhalten wie er später aussehen könnte?

Wie teuer würde der anhänger ungefähr werden?
weitere aufträge werden sicherlich, bei guter arbeit, folgen.

@ butschal, die krone soll genauso wie der rahmen, nicht vertrieft, sonder "hervorstehen"
Ich möchte mich noch nicht auf eine serie festlegen, erstmal möchte ich sehen wie das endergebnis aussieht, jedoch habe ich schon weitere ideen für andere anhänger :).

@ ulrich, ich hoffe die oben beschriebenen punkte reichen für einen kva, sonst muss ich noch weitere details hinzufügen, die du wissen möchtest :)


Nebenbei, macht hier jemand auf uhren anfertigungen? ich habe diese uhr zur zeit:
http://images.qxlricardo.com/I…_2_Big.jpg
jedoch hätte ich gerne eine mit meinem logo die in etwas so aussieht wie die auf dem link. Material soll nicht teuer sein -> also kein silber oder sonstiges.
Uhrwerk ist mir auch egal, soll nur laufen und gut aussehen ;)

Mit freundlichen grüßen
hannes ;)
Mod-Teamleiter
Avatar
Beiträge: 6728
Dabei seit: 09 / 2007
 ·  #5
Zitat
Material soll nicht teuer sein


In welchen Stückzahlen denkst du denn dabei?

Nein, mal Scherz beiseite.
Dabei stehen die Kosten für die Arbeit zunächst mal im Vordergrund.

Egal ob eine Uhr oder ein Anhänger, die Stücke die du fertig zu kaufen bekommst, werden zu tausenden in Serie gefertigt, nur deshalb können sie zu diesen Preisen angeboten werden.
Wenn du ein Einzelstück nach deinen Wünschen angefertigt haben willst, musst du unabhängig vom günstigen Material, mit einem vielfachen der Kosten eines vergleichbaren Serienproduktes rechnen.

Allerdings ist es bei zumindest einigermaßen qualitativ hochwertigen Uhren zum Beispiel möglich ein Zifferblatt nach deinen Wünschen anzufertigen und einzubauen, oder dein Logo auf dem Gehäuse anzubringen.
Aber als billig würde ich diesen Aufwand auch nicht gerade bezeichnen.
Und ob das mit einer Armani-Uhr zu machen ist, müsste einer unserer Uhrenexperten sagen können.
Moderator
Avatar
Beiträge: 31389
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #6
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 8090
Dabei seit: 08 / 2006
 ·  #7
Hallo Hannes,

leider komme ich ert jetzt dazu, Dir zu antworten.
Ich fasse zusammen: Du möchtest einen Anhänger noch unbekannter Größe (?), Linsenquerschnitt (höchste Dicke bitte angeben), sechseckig mit einseitig umlaufenden, erhabenen Rand. Die sich ergebende, vertiefte Fläche Vorderseite, soll belegt sein mit dem Logo (Krone mit Unterbau) in Gold 585 oder 750(?). Die Fläche des Anhängers soll poliert oder matt sein(?). Die Krone mit Unterbau soll genau so weit hervor stehen, wie der äüßere Rand. Das Ganze ohne scharfe Kanten und Ecken und mit Aufhängevorrichtung für eine Kette.

Die Ausführung wird etwa 400 Euro kosten, Vektordateien des Logos werden zur Verfügung gestellt. Dazu kommt der Materialanteil, der sich nach der gewünschten Größe richtet. Bei etwa 25 mm werden es etwa 70 Euro sein.

Also rechne mal etwa 500 Euro, incl. Mehrwertsteuer und Material für die zweifarbige, massive Ausführung.

Kostenreduziert/ alternativ:

Ausführung wie oben, jedoch aus einem Teil. einfarbig. Hintergrund des Logos fein matt, Oberfläche des Logos strichmatt oder poliert. Auf Wunsch auch vergoldet. Preis in Silber 925 für ein Stück etwa 350 Euro, zzgl. evtl. Vergoldung. Falls die Sache in Serie gehen soll, kein Problem, einzelne Partien immer ab 20 Stück. Stückpreis in Partien ab 20 Stück (einfarbig Silber 925, matt) etwa 60 Euro zzgl. MwSt.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0