Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

2 Uhrenmarken auf dem weg an die Spitze ?

 
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 505
Dabei seit: 04 / 2008
 ·  #31
Hallo Adrian,
die Bezeichnung billige scheiss Uhr ist eigentlich nicht gerechtfertigt für deine Fossil. Es ist eine Modeschmuck - Uhr die dir beim Kauf gefallen hat. Unsere Ansage war nur das man solche Uhren nicht als Wertanlage sehen kann. Sie erfüllt 2 Dienste: erstens zeigt sie dir die Uhrzeit und zweitens schmückt sie dein Handgelenk. Eine teure Uhr macht nichts anderes. Der Laie ist mit allem zufrieden was nicht zu teuer ist und was ihm gefällt. Der Sammler legt Wert auf ein mechanisches Werk und das in einer vernünftigen Qualität hat eben seinen Preis. Die Grenze des Preises nach oben bestimmt jeder Sammler für sich selbst.

Gruß: Werner
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
Adrian Weber
 
Avatar
 

Adrian Weber

 ·  #32
...
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #33
Tissot ist in meinen Augen mittlerweile grenzwertig.
Es war mal eine Top-Marke, zwar nicht die absolute Spitze, aber manchmal dicht dran. So haben sie eine Zeit mit Omega zusammen gearbeitet und auch die gleichen Werke verwendet.
Die heutige Kollektion faellt bei mir zum grossen Teil unter die Bezeichnung Spielzeuguhren.

Karlo
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0