Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Bezeichnung für rückseitig ausgefrästen Anhänger gesucht

 
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1063
Dabei seit: 06 / 2018
 ·  #1
Hallo Ihr Lieben
Gibt es eine Bezeichnung für diese Art Fräsarbeit in einem Anhänger ?
Dankeschön
Louise
Anhänge an diesem Beitrag
Bezeichnung für rückseitig ausgefrästen Anhänger gesucht
Bezeichnung für rückseitig ausgefrästen Anhänger gesucht
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
Tipp:
Du kannst Geld damit verdienen, wenn du Produkte aus unserem Shop weiterempfiehlst. Neugierig? - Dann informiere dich jetzt!
 
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 916
Dabei seit: 04 / 2018
 ·  #2
Ich würde mal sagen in der Art von "Essex Crystal" bzw. reverse intaglio crystal (rückwärtiges Intaglio). Bei Essex Crystal ist der Stein idR Bergkristall, aus was ist Dein Anhänger? Glas?

Diese rückwärtigen Intaglio-Arbeiten gibt es auch aus Gablonz aus Glas. Marion hatte hier vor 1-2 Jahren was im Angebot, da hatte ich auch zugeschlagen (und die Dinger liegen jetzt bei mir in der Schublade...).
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1063
Dabei seit: 06 / 2018
 ·  #3
Vielen lieben Dank. Hört sich doch um Klassen besser an als rückwärtig ausgefräster Kunststoff. Ich habe Vergleichsstücke gefunden:
reverse carved lucite.
Viele Grüsse
Louise
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2112
Dabei seit: 10 / 2010
 ·  #4
Spring oder Primavera macht echt was her, WOW !
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 554
Dabei seit: 06 / 2018
 ·  #5
Ich bin zu spät für Erklärungen. Habe aber auch eine Brosche mit reverse carved lucite in der Sammlung und natürlich auch eine echte "Essex crystal"-Brosche, unten mal im Vergleich. Bei deinem Anhänger finde ich die Mehrfarbigkeit schön.
Anhänge an diesem Beitrag
Bezeichnung für rückseitig ausgefrästen Anhänger gesucht
Bezeichnung für rückseitig ausgefrästen Anhänger gesucht
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 24538
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #6
könntest du die Brosche nochmal ohne Reflexe zeigen?
auf dem Foto siehts so aus, als ob der Künstler arg ausgerutscht ist beim Fräsen
Papier schräg drüberhalten und schräg fotografieren
oder Papier mit Loch für die Kameraoptik?
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 554
Dabei seit: 06 / 2018
 ·  #7
Nein, leider nicht. Der Reflex ist immer mal wo anders, geht aber nicht weg. Der Dom ist ziemlich hoch und der Hintergrund Perlmutt, das auch noch reflektiert, das bekomme ich mit dem Handy nicht hin. Eine Beschädigung ist aber nicht dran.
Ich bin ganz günstig an diesen kleinen Pinscher gekommen, weil die Fotos in der Bucht so schlecht waren, dass ich mir auch nach mehrtägigem Recherchieren nicht sicher war, daß die Brosche echt ist. Selbst nach dem Auspacken sah der Stein zwar echt aus, die Fassung aber wie Messing. Erst nach ausgiebigem Putzen habe ich dann mal einen Test gemacht und konnte 14 k Gold feststellen, was dann auch wieder zum Objekt passt, denn selbst die späten Essex crystals sind zumindest in Silber gefasst. Stünde der Verkäufer nicht auf Patina, wäre ich nie so günstig an die Brosche gekommen.
Anhänge an diesem Beitrag
Bezeichnung für rückseitig ausgefrästen Anhänger gesucht
Bezeichnung für rückseitig ausgefrästen Anhänger gesucht
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1063
Dabei seit: 06 / 2018
 ·  #8
So fotografiert sieht das Hündchen aber schon niedlich aus. Auf dem ersten Bild sah es eher aus wie ein deformierter Mops. Die weissen Blümchen der oberen Brosche sind aber auch nett.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0