Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Kleines Döschen ( Silber??)

 
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 792
Dabei seit: 10 / 2016
 ·  #1
Hallo! Gestern zeigte mir eine Freundin diese kleine Dose - sie hat sie aus dem Nachlass ihrer kürzlich verstorbenen Mutter. Sie möchte sie als Andenken behalten - materieller Wert ist daher unwichtig! Trotzdem würde sie gerne wissen, ob man Näheres dazu sagen kann - besteht sie aus Silber, ist sie evtl. Versilbert oder nur Blech? Sie hat keine Ahnung, wie alt das Döschen ist, die Mutter hatte Cremeparfüm darin. Leider hab ich auch vergessen, die Maße und das Gewicht festzuhalten- es hat die Größe eines Pillendöschens. Bez. Punze konnten wir nicht feststellen, ob es eine gibt oder ob die vermutete Stelle nur eine Unregelmäßigkeit im Blech ist. Danke für alles, was ihr dazu sagen könnt!
Anhänge an diesem Beitrag
Kleines Döschen ( Silber??)
Kleines Döschen ( Silber??)
Kleines Döschen ( Silber??)
Kleines Döschen ( Silber??)
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
Tipp:
Du kannst Geld damit verdienen, wenn du Produkte aus unserem Shop weiterempfiehlst. Neugierig? - Dann informiere dich jetzt!
 
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 792
Dabei seit: 10 / 2016
 ·  #2
Gibt's gar nichts dazu zu sagen ? Ist es einfach uninteressant oder hab ich was falsch gemacht?

LG
Moderator
Avatar
Beiträge: 30076
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #3
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1041
Dabei seit: 06 / 2018
 ·  #4
Mir gefällt das Döschen sehr gut, aber das hilft ja nicht weiter. Da der Deckel anscheinend offen durchbrochen ist, glaube ich nicht, dass es für Parfum gedacht war, das verdunstet doch. Wenn ich das Bild mit den Verschlussgnubbeln vergrössere, sehe ich kupferfarbene Spuren. Ist das so, oder sind das Reflexionen ?
Liebe Grüsse
Louise
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 24350
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #5
ich bin mir nahezu sicher, dass die roten Flecken Reflexe eines Gegenstands in der Nähe sind
sie sind auf den gewölbten Flächen immer rechts oben im Bild
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 792
Dabei seit: 10 / 2016
 ·  #6
Zitat geschrieben von Tilo

ich bin mir nahezu sicher, dass die roten Flecken Reflexe eines Gegenstands in der Nähe sind
sie sind auf den gewölbten Flächen immer rechts oben im Bild


Uuuuups - und ich dachte, ich hab meinen Aperol weit genug weggestellt ;-).........
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 792
Dabei seit: 10 / 2016
 ·  #7
Zitat geschrieben von Louise

Mir gefällt das Döschen sehr gut, aber das hilft ja nicht weiter. Da der Deckel anscheinend offen durchbrochen ist, glaube ich nicht, dass es für Parfum gedacht war, das verdunstet doch. Wenn ich das Bild mit den Verschlussgnubbeln vergrössere, sehe ich kupferfarbene Spuren. Ist das so, oder sind das Reflexionen ?
Liebe Grüsse
Louise


Es war Cremeparfum drin - ich kannte das vorher nicht. Eine duftende Paste ähnlich Vaseline .......
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1041
Dabei seit: 06 / 2018
 ·  #8
Dann duftet der ganze Schrank nach Vanille?
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 4734
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #9
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1041
Dabei seit: 06 / 2018
 ·  #10
Ups... verlesen..
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 716
Dabei seit: 09 / 2014
 ·  #11
...es sollte ja verdunsten. Solche Döschen wurden zwischen die Wäsche oder in den Wäscheschrank gelegt, damit die Wäsche besser roch. Oder man trug sie als „Riechdöschen“ bei sich.

Ob das nun Silber ist oder nicht, kann man vom Foto kaum feststellen.

Alter: Sowas wurde schon im 19. Jahrhundert gefertigt, aber es gibt diese Teile bis heute neu zu kaufen. Da kann man also auch nicht sagen, ob 100 oder nur 10 Jahre alt.
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 792
Dabei seit: 10 / 2016
 ·  #12
Dankeschön!
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0