Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Frisch vom Dop

 
  • 1
  • 2
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 96
Dabei seit: 12 / 2018
 ·  #16
Also:
Es sind 96 Facetten + 32 Rundisten Facetten
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #17
plus Tafel?
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 96
Dabei seit: 12 / 2018
 ·  #18
Stimmt!
Danke
Dann sind es 97
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 14144
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #19
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 96
Dabei seit: 12 / 2018
 ·  #20
Ja warum?
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2381
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #21
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 14144
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #22
Zitat geschrieben von GemTime

Ja warum?

Ecken in der Rundiste stören beim Fassen. Deswegen werden normalerweise glatte Rundisten bevorzugt.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 14144
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #23
Zitat geschrieben von pontikaki2310

Noch nie was von der Quadratur des Kreises gehört? :P

klar, aber das wäre dann vermutlich wieder ein anderer Schliff ;)
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 566
Dabei seit: 01 / 2013
 ·  #24
Tja, schätze das Pony gehört mir :stetson:
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 926
Dabei seit: 12 / 2012
 ·  #25
Tatze-1 32 Rundistenfacetten ist doch schon fast rund.

Rundistenfacetten sind hilfreich weil meist Schnittpunkte darauf liegen. Und nach dem Umkitten kann man gut prüfen, ob etwas verschoben ist. Wenn man die Rundiste dann anschließend rund macht, sind die Schnittpunkte weg. Zudem gibt es dann doch keine gerade Rundiste mehr. Auch liegen die Facettenkanten der Oberseite immer etwas höher.

Wird wohl immer ein Kompromiss bleiben.

Cap
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0