Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Investieren in Farbedelsteine

 
PostRank 8 / 11
Avatar
Beiträge: 299
Dabei seit: 04 / 2018
 ·  #1
So jetzt versucht man es wohl mit einem Fonds für Farbedelsteine:

https://www.faz.net/aktuell/fi…21193.html

Vor ca. 8 Jahren gab es auch den Versuch einen Diamanten-Fonds in Zusammenarbeit mit Harry Winston aufzulegen, allerdings hatte man damals wohl erst Schwierigkeiten das rechtlich sauber zu bekommen und nachdem man die Hürde überwunden hatte, Schwierigkeiten Investoren zu finden. Es gab (gibt noch?) dann wohl einen privaten Fonds für Diamanten, aber was daraus wurde weiß ich nicht...
Vor ca. 12 Jahren gab es auch einen Versuch einen Kunst-Fonds (Bilder, Skulpturen, Zeichnungen etc.) in Österreich aufzulegen, aber das wurde auch nix.

Bin mal gespannt, ob das diesmal klappt. Ich denke auch, dass sich die entsprechende Kundenclientel die Diamanten/Steine direkt kauft und dann in den Safe/ins Zollfrei-Lager legt oder gleich als Schmuck und trägt.
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 360
Dabei seit: 11 / 2012
 ·  #2
Würde da auch eher direkt in Aktien einer Minengesellschaft oder so investieren, wenn es schon Wertpapiere sein müssen.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2427
Dabei seit: 04 / 2014
 ·  #3
Das wird m.E. aus verschiedenen Gründen (wieder) nichts.

- Farbedelsteinen fehlt die internationale Normung bei der Graduierung/Zertifizierung

- Ein "geregelter Markt" welchen es bei Diamanten gibt, fehlt bei Farbedelsteinen ebenso

- Wesentliche Vorteile, die bei vielen Kunden, welche sich für ein Investment entscheiden (die jederzeitige Verfügbarkeit, Mobilität und "Krisenwährung") fehlen hier auch bzw. werden aus der Hand gegeben (bei beiden, Diamanten als auch Farbedelsteinen)

- Abgesehen von dem v.g., sehe ich letztendlich auch keinen Vorteil für den Kunden, nicht selbst direkt zu investieren.

Ich bin somit sehr skeptisch, ob sich solch ein Fonds (für die Käufer ;) ) lohnt.
Moderator
Avatar
Beiträge: 25925
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #4
Mich hatte vor drei Jahren eine Fondgesellschaft aus Malta angesprochen ob ich Pakete standardisiert mit Diamanten zu je 100.000 Euro zusammen stellen könnte. Klar könnte ich, aber zwei Jahre später haben sie das Projekt eingestampft weil sie zu wenige Investoren dafür fanden.
...
 
Avatar
 

...

 ·  #5
Zum Thema:

Eine Investition in Diamanten und Edelsteine schützt vor Totalverlust.
PostRank 6 / 11
Avatar
Beiträge: 184
Dabei seit: 07 / 2012
 ·  #6
Hallo,
Dazu fällt mir eine alte Idarer Weisheit ein:
Wie macht man mit Edelsteinen ein kleines Vermögen?
Man fängt mit einem großen an!
Glückauf
steinfrosch
Moderator
Avatar
Beiträge: 25925
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #7
Zitat geschrieben von diamantenimport

...
- Ein "geregelter Markt" welchen es bei Diamanten gibt, fehlt bei Farbedelsteinen ebenso
Bei Diamanten ist der geregelte Markt seit 2003 Geschichte. Es ist erstaunlich dass er trotzdem immer noch gut funktioniert.
Zitat geschrieben von diamantenimport

....
- Abgesehen von dem v.g., sehe ich letztendlich auch keinen Vorteil für den Kunden, nicht selbst direkt zu investieren.
Naja es wäre halt die Bequemlichkeit sich nicht selbst mit Kauf und Verkauf auseinander setzen zu müssen.
Zitat geschrieben von diamantenimport


Ich bin somit sehr skeptisch, ob sich solch ein Fonds (für die Käufer ;) ) lohnt.

Ich weis es natürlich auch nicht.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2427
Dabei seit: 04 / 2014
 ·  #8
Zitat geschrieben von Heinrich Butschal

Bei Diamanten ist der geregelte Markt seit 2003 Geschichte. Es ist erstaunlich dass er trotzdem immer noch gut funktioniert.


Ich glaube, du verwechselst monopoliserter Markt mit einem geregelten !? 😉
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 13715
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #9
Zitat geschrieben von steinfrosch

Hallo,
Dazu fällt mir eine alte Idarer Weisheit ein:
Wie macht man mit Edelsteinen ein kleines Vermögen?
Man fängt mit einem großen an!
Glückauf
steinfrosch

:lol:
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2012
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #10
Moderator
Avatar
Beiträge: 25925
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #11
Zitat geschrieben von diamantenimport

Zitat geschrieben von Heinrich Butschal

Bei Diamanten ist der geregelte Markt seit 2003 Geschichte. Es ist erstaunlich dass er trotzdem immer noch gut funktioniert.


Ich glaube, du verwechselst monopoliserter Markt mit einem geregelten !? 😉

Kannst Du mir erklären wie das eine ohne das andere geht?
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2427
Dabei seit: 04 / 2014
 ·  #12
Klar könnte ich das, habe aber ehrlich gesagt keine Zeit und Lust, hier einen eine endlose Diskussion über Wirtschaft zu führen. Zumal ich annehme, dass wir beide den Begriff "geregelter Markt" nur unterschiedlich interpretieren.
Moderator
Avatar
Beiträge: 25925
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #13
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2427
Dabei seit: 04 / 2014
 ·  #14
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0