Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Was wurde aus... den Bergkristall-Skarabäen

 
PostRank 8 / 11
Avatar
Beiträge: 299
Dabei seit: 04 / 2018
 ·  #1
Hallo zusammen,

ich hatte hier über das Forum von Marion ein Paar Bergkristall-Skarabäen erworben und wollte Euch zeigen, was aus Ihnen wurde.
Zuerst hatte ich vor, sie zu Manschettenknöpfen zu verarbeiten. Allerdings waren sie mir dann doch etwas zu groß und so habe ich sie an eine Freundin weitergereicht, die sie zu einem neuen Anhängerpaar für ihre Wechselohrringe hat machen lassen:
Anhänge an diesem Beitrag
Was wurde aus... den Bergkristall-Skarabäen
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 13194
Dabei seit: 07 / 2011
 ·  #2
Was wurde aus....
den Korallen-Baumstämmen (nicht Ästen) von Marion? Aus den zierlichsten auch Ohrringe, die anderen sind wegen ihrer Größe wirklich schwierig unterzubringen
Anhänge an diesem Beitrag
Was wurde aus... den Bergkristall-Skarabäen
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2012
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #3
Beide Schmücker gefallen mir richtig gut - besonders schön finde ich,
daß man die Skarabäen jetzt von allen Seiten sehen kann - und dann
auch noch zum wechseln .... Formidabel.
An Reni's Ohrhängern möchte ich die ganze Zeit irgendwie lutschen -
es gab mal früher so Lakritzstäbchen mit ner roten Glasur ....... Hhm/sabber :fgrin:
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 3062
Dabei seit: 11 / 2010
 ·  #4
Marion, du Gourmandine! Man könnte fast meinen, Du wärst verfressen;) Reni sowieso. Ähhhh, alle Goldschmiede etwa? Schade, mein Kaiserschmarrn ist endgültig weg, alle, aufgefuttert...

Und ja, ich finde die Ohrringe auch gut gelungen!
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0