Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Stelle Deine Schätzchen vor...

 
Administrator
Avatar
Beiträge: 4323
Dabei seit: 01 / 2005
 ·  #1
Um einen lockeren Einstieg in das neue Uhrenforum zu schaffen, dachte ich an einen kleinen Vorstellungsthread für alle Uhren-Fans!
Hier im Thread kannst Du Dich aber auch deine Uhren vorstellen.

Darüberhinaus bist Du herzlich eingeladen, eine persönliche Galiere anzulegen: Deine Uhrengalerie...

Wer macht den Anfang... :)

Liebe Grüße
Martin
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #2
Hier ist es noch so leer und da ich eine ältere Uhr aus 14k Gold mit irgend einem Steinbesatz geschenkt bekommen habe, die mehr Schmuck als Uhr ist, stelle ich sie hier mal vor.

Die Uhr hat noch einen Handaufzug und funktioniert. Vielleicht hat jemand eine Idee ob es sich bei den Steinen um Zirkonia handelt, was ich vermute.
Anhänge an diesem Beitrag
uhr_4.jpg
Titel: uhr_4.jpg
Administrator
Avatar
Beiträge: 4323
Dabei seit: 01 / 2005
 ·  #3
Danke für den Anfang, Regine.
Mal sehen ob der Stein ins rollen kommt :)

lg
martin
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1741
Dabei seit: 10 / 2006
 ·  #4
Zitat geschrieben von Regine
Vielleicht hat jemand eine Idee ob es sich bei den Steinen um Zirkonia handelt, was ich vermute.

Hallo Regine, auf dem Bild meine ich einen sog. "8-kant" zu erkennen, würde deswegen auf Diamant tippen. Geh doch mal zum Goldschmied Deines Vertrauens und laß ihn einen Blick darauf werfen.
Gruß, Mario.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 20303
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #5
denke nicht, daß es zirkonia sind(gabs damals noch nicht)
außerdem im 8/8er-schliff, was eher auf simili oder diamant deutet, für diamant-8/8scheinen sie mir zu groß,aber möglich,
simili aber nicht angemessen für eine 14k-uhr
theoretisch noch möglich: weiße safire,topase oder quarze, weiße synthesen

vielleicht kann ja ein älterer "zeitgenosse" ;-) sagen,was damals üblicherweise in solcherlei uhren verbaut wurde
EDIT: war zu langsam beim tippen

goldie:warum steht manchmal unterm beitrag, daß man editiert hat und manchmal nicht?
Administrator
Avatar
Beiträge: 4323
Dabei seit: 01 / 2005
 ·  #6
Zitat geschrieben von tilo

goldie:warum steht manchmal unterm beitrag, daß man editiert hat und manchmal nicht?


das steht nur darunter wenn du nicht der letzte im thread warst. würdest du deinen beitrag jetzt nachdem ich dir geantwortet habe nochmal editieren, dann würde das vermerkt werden.

lg
martin
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #7
Hm ja vielleicht kennt ja auch noch jemand das Modell und den Hersteller.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0