Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Was fang ich damit an?

 
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 792
Dabei seit: 10 / 2016
 ·  #1
Hallo!

Seit ich mich hobbymässig mit Schmuck befasse, bekomme ich von lieben Verwandten einige "Schätze" 😉 geschenkt. Da ich nun komplett ahnungslos bin, was ich damit anfangen kann, frag ich hier mal: ist dieses Armband bzw. die Überreste davon für die Mülltonne, ist es überhaupt wert, es zu reinigen? Sind die Kopeken aus Silber, soll ich sie dann einschmelzen?
Oder ist es doch für irgendjemanden interessant?

Danke für eure Mühe!



Anhänge an diesem Beitrag
IMG_5691[1].JPG
Titel: IMG_5691[1].JPG
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
Tipp:
Du kannst Geld damit verdienen, wenn du Produkte aus unserem Shop weiterempfiehlst. Neugierig? - Dann informiere dich jetzt!
 
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 834
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #2
Mit Verschluss und allen Ösen könntest du für diesen Münzschmuck etwa 15-20€ erzielen. Du kannst dir ja überlegen, ob du für ein paar Cent Ösen kaufst (Bastelladen) und eventuell auch noch einen einfachen Federringverschluss. Dann reinigst du das Armband etwas und bietest es online an.
Münzschmuck ist meist patriotischer Schmuck und hat durchaus Sammler. Von wann sind denn die Münzen?

Ich besitze auch etwas Münzschmuck - nicht sonderlich wertvoll, aber geschichtlich teilweise ganz interessant.
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 716
Dabei seit: 09 / 2014
 ·  #3
...oder stellst es so wie es ist bei Ebay ab 1 Euro ein. Um die 10-20, vielleicht auch 30 Euro bekommst du vielleicht.

Ich glaube, da muss was gelötet werden, mit ein paar Ösen einhängen ist es nicht getan...
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 792
Dabei seit: 10 / 2016
 ·  #4
Danke für eure Antworten - dann wird es doch nicht in der Mülltonne landen! Ösen einhängen, einen Verschluss anbringen oder auch Löten werde ich schaffen, ich weiss nur nicht, ob es sich dabei überhaupt um Silber handelt, weil nichts gestempelt ist?

Die Kopeken sind von 1912 und 1913

LG
Heidrun
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 716
Dabei seit: 09 / 2014
 ·  #5
Auch falls es kein Silber ist, gibt es dafür Liebhaber. Bei Ebay gibts die Rubrik Trachtenschmuck, da wäre das sicher gut aufgehoben.
Moderator
Avatar
Beiträge: 3738
Dabei seit: 06 / 2010
 ·  #6
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 792
Dabei seit: 10 / 2016
 ·  #7
Danke!
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 24350
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #8
teils sind die kleinen runden Ösen von der Münze abgerissen: muß gelötet werden
die ovalen Zwischenösen sind nicht gelötet, wäre aber haltbarer, wenn doch
ist an sich auch für Anfänger zu schaffen
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 792
Dabei seit: 10 / 2016
 ·  #9
Zitat geschrieben von Tilo

ist an sich auch für Anfänger zu schaffen


dann werde ich es mal als Übungsstück verwenden - demnächst - jetzt ist leider keine gute Zeit für mich.....:-(
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0