Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Trauringumarbeitung

 
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 17065
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #1
Das Ende einer langen, hoffentlich glücklichen Ehe ist im Idealfall der Tod eines der Ehepartner (zumeist bleibt leider die Gattin dank längerer Lebenserwartung übrig). Viele Witwen möchten ihren Mann bzw. dessen Ehering weiter mit sich tragen. Früher wurde das klassisch gelöst mit dem sogenannten Witwenring, für den beide Ringe auf gleiche Größe gemacht und miteinander verlötet werden.

Heutzutage wird frau da schon etwas kreativer. Da werden nicht mehr Witwenringe gebaut, sondern Vorsteckringe, Schmuckringe, Anhänger oder 3/4-Creolen. Heute, beispielsweise, habe ich aus einem dreifarbigen Trauring aus den 60er Jahren einen Kreuzanhänger gemacht. Eine nervenaufreibende Angelegenheit, wenn es um cadmiumhaltiges Lot gegen cadmiumarmes Lot geht.

Vielleicht sind solche Umarbeitungen ja auch mal eine Anregung für diejenigen hier im Forum, die ihren Schmuck zum Altmetall-Verkauf-Schätzen hier reinreichen, sich vielleicht auch mal was schönes Neues daraus zu machen. Ich habe das während meiner Lehr- und Gesellenzeit im Ruhrgebiet so viel gemacht. Heute in Franken ist das leider fast gar kein Thema mehr, hier will man lieber den alten Schmuck in bare Münze umsetzen. Traurig eigentlich.
Anhänge an diesem Beitrag
TR-Umarbeitung.jpg
Titel: TR-Umarbeitung.jpg
Information: Aus Trauring mach Kreuzanhänger
Bild26.jpg
Titel: Bild26.jpg
Information: aus Trauring mach Anhänger
Doppelherz11.jpg
Titel: Doppelherz11.jpg
Information: aus 2 Trauringen mach 1 Anhänger
Smaragdring .jpg
Titel: Smaragdring .jpg
Information: Aus uraltem Trauring und altem Smaragdring mach neuen Smaragdring
585 WG blauer Brillant 0,04ct .jpg
Titel: 585 WG blauer Brillant 0,04ct .jpg
Information: Aus Trauring, Silberschmuck und Goldmünze mach Weißgoldtrauringe mit blauem Brillant
Trauringumarbeitung.jpg
Titel: Trauringumarbeitung.jpg
Information: Aus Gelb-Weiß-Trauringen mach neue Weiß-Gelb-Weiß-Trauringe
Schmuckumarbeitung.jpg
Titel: Schmuckumarbeitung.jpg
Information: Aus Trauring und Solitärring mach Schmuck-Herrenring
KVV Barbel 0,25 ct.jpg
Titel: KVV Barbel 0,25 ct.jpg
Information: Aus Solitärring mach Piercingschmuck
Opalvorsteckring TR-U.jpg
Titel: Opalvorsteckring TR-U.jpg
Information: Trauring des Ehemanns als Vorsteckring
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7477
Dabei seit: 11 / 2012
 ·  #2
Toller Beitrag! :super:
Moderator
Avatar
Beiträge: 29745
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #3
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 17065
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #4
Ich zieh den mal wieder aus der Versenkung, den Thread, denn inzwischen sind wieder einige Sachen entstanden, die von sich behaupten können, ich war mal ein Trauring.

Habt ihr auch mal was Hübsches aus alten Trauringen gemacht?
Anhänge an diesem Beitrag
TR-Umarbeitung Mandaringranat 585 GG.jpg
Titel: TR-Umarbeitung Mandaringranat 585 GG.jpg
TR-Umarbeitung Kreuz 585GG Spinell rosa 0,97ct.jpg
Titel: TR-Umarbeitung Kreuz 585GG Spinell rosa 0,97ct.jpg
TR-Umarbeitung 750GG 950 Pt 0,5ct .jpg
Titel: TR-Umarbeitung 750GG 950 Pt 0,5ct .jpg
TR-Umarbeitung 950 Pt & 750 GG Brillant.jpg
Titel: TR-Umarbeitung 950 Pt & 750 GG Brillant.jpg
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 16202
Dabei seit: 07 / 2011
 ·  #5
For my Mum.

Der war auch zuerst ohne Steine und Zeugs und dann hab ich ihn ihr mal vom Finger gesägt und noch was eingesetzt.
Anhänge an diesem Beitrag
Oma.jpg
Titel: Oma.jpg
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 777
Dabei seit: 10 / 2016
 ·  #6
gefällt mir! :D
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 777
Dabei seit: 10 / 2016
 ·  #7
Ich hab seit Kurzem die Eheringe meiner Eltern in Verwahrung - irgendwann, wenn ich ein wenig gelernt hab, werde ich etwas daraus machen, für mich und meine Schwester...
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 17065
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #8
Es war einmal ein amerikanischer Trauring, viele Steine, viel hängenbleiben, nicht so glückliche Kundin damit. Also habe ich das Ganze umgebaut und der Kundin und ihrem Mann gefällt der neue Ring besser als der alte. Mission accomplished :)
Anhänge an diesem Beitrag
585 WG.jpg
Titel: 585 WG.jpg
585 WG ca. 1,5 ct.jpg
Titel: 585 WG ca. 1,5 ct.jpg
Information: Der alte Trauring
Brillantring ca. 1,5ct  585 WG.jpg
Titel: Brillantring ca. 1,5ct 585 WG.jpg
Information: 1,5-Karäter der Mittelstein
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 17065
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #9
Und dann hätt ich da noch eine Umarbeitung anzubieten. Aus zwei Ringen mach einen. Mittelstein Marquisecut ca. 0,75ct, die kleinen 0,03ct. Der Marquise war ursprünglich mal ein Solitärring, die kleinen waren in einem Ring mit Kanalfassung. Ich find den hier viel schicker.
Anhänge an diesem Beitrag
Diamantring 585GG.jpg
Titel: Diamantring 585GG.jpg
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 17065
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #10
Dieses Jahr scheint mal wieder einiges an Trauringumarbeitungen zu bieten. Vier hab ich schon machen dürfen. Hier mal wieder ein bißchen was zum gucken.
Anhänge an diesem Beitrag
Trauringumarbeitung
Information: Klassischer Witwenring. Besonderheit, der Verlobungsring mit Stein liegt quer drüber
Trauringumarbeitung
Information: Ex-TR des Ehemanns wurde zum Schmuckring der aktuellen Gattin
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 871
Dabei seit: 03 / 2012
 ·  #11
Nachdem mein Mann gestorben war, habe ich seinen Trauring an einer Kette getragen. Jetzt habe ich einen lieben neuen Gefährten und die beiden alten Trauringe sind zusammen mit dem Kopf des Antragsrings von Tilo zu einem schicken Anhänger verbunden worden. Die Trauringe sind unverändert geblieben und hängen frei drehbar in einer Öse.

Ich freue mich sehr über dieses schicke Teil an dem 38 Jahre Erinnerungen hängen.

LG Lis
Anhänge an diesem Beitrag
Trauringumarbeitung
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 24078
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #12
daß die Trauringe nicht auf neu/unbenutzt aussehend hergerichtet werden sollten, war ja klar
mich ärgert ein wenig, daß ich den Kratzer im kleinen Ring, der im Moment auf 10 Uhr ist, in der Eile, den UPS-Termin nicht zu verpassen, übersehn habe, denn den hätte ich schon etwas gedämpft
ich meine aber, daß der nur bei der Beleuchtung von diesem Foto so deutlich zu sehen ist
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 871
Dabei seit: 03 / 2012
 ·  #13
Nicht ärgern Tilo, Ich habe mir ausdrücklich gewünscht, dass die Ringe nicht aufpoliert werden. Der Kratzer fällt nicht auf. Und wenn man bedenkt wie lange der Ring getragen wurde, sieht er sehr gut aus. Mein Aussehen hat in der Zeit mehr gelitten.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 17065
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #14
Sieht gut aus. Und den Kratzer kann man doch auch auf 12 Uhr tragen, dann isser verdeckt ;)
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 24078
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #15
da da nichts klemmt, werden die beiden Ringe wohl etwas rotieren beim Tragen
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0