Trends by FZ: Schmuck

Wenn sich frisches Apricot mit zartem Himmelblau und einem Hauch Lindgrün paart, dann wird es bald Sommer. Warme Pastelltöne lautet der Farbtrend für die wärmeren Tage. Die Farbpalette spiegelt Leichtigkeit, Frische und Eleganz und wird dieses Jahr vielseitiger inszeniert denn je. Von elegant und mondän bis hin zu mädchenhaft und romantisch: Wer sich für ein komplett pastellfarbenes Outfit entscheidet, liegt voll im Trend und verzaubert in jeder Hinsicht. Dazu trägt die modebewusste Frau edle Taschen in soften Tönen sowie romantisch verspielte Ohrringe.

 

„Flora“ heißt die neue, durch Blüten- und Rankenmus-ter gekennzeichnete  Kollektion in floralem Design von Fischer & Sohn, mit der das Thema „Inside/Out“ erneut aufgegriffen wird.

 

Fein gravierte Strukturen in zart farbigen Cabochons erzeugen einen lebendig wogenden Lichtschimmer, der den Sonnenfängern ihren Namen gibt.

 

Der Frühling kommt und mit ihm verführerische Pastelltöne. Während überall Blütenknospen in Vanille, Lila oder Rosé sprießen, präsentiert sich auch die Mode wie ein sanftes Erwachen. Farbenfroh und elegant, aber zugleich zart und dezent – das sind die bestechenden Eigenschaften von Pastelltönen. Und wer es auch im Frühling besonders cool mag, gibt einfach den kühleren Farbnuancen den Vorzug. Besonders zauberhaft kommen frostige Pastelltöne auf Seidensatin zur Geltung.

 

Kräftige Farben sind schon lange kein Geheimtipp mehr. Doch gekonnt in Szene gesetzt, sind farbenfrohe Accessoires immer noch das absolute I-Tüpfelchen eines Outfits. Ob Armbänder im Neon-Look, farbenfrohe Zeitmesser oder knallig bunte Kleider: Wer in den kommenden Wochen richtig auffallen will, sollte Mut zur Farbe beweisen. Das Motto des Jahres 2014 lautet: Hauptsache bunt! Egal ob Taschen, Kopfhörer, Schuhe oder Schmuck, in der kommenden Saison sind Lieblingsstücke in kräftigen Farben ein absolutes Must-Have. Dabei gibt es kaum Grenzen, sondern nur guten Geschmack.

 

Seit vielen Jahren ist der silberne Engel eines der herausragenden Markenzeichen der Kollektion der Firma Triangel Schmuckdesign.

 

Der Einzigartigkeit und Persönlichkeit jedes einzelnen Ringträgers verpflichtet, gestaltet man im Hause Lorenz seit 1969 mit viel Liebe zum Detail einzigartige Siegelringe und Gravuren aus Meisterhand. Ob Initialen als Monogramm, das eigene Familien-Wappen, ein selbst entworfenes Logo oder zeitgemäßes Design, alles findet im Hause Lorenz seine perfekte Umsetzung in Stein oder Gold.

 

Niemand verbindet Wickelarmbänder, Anhänger und Charms auf so gekonnte und geschmackvolle Weise wie Story by Kranz und Ziegler. Das bestehende Sortiment aus den individuell zu gestaltenden Silber-, Perlen- und Lederarmbändern wird nun um eine stilvolle Innovation reicher: edle Seidenbänder!

 
Breils Schmucklinie „Breilogy“ widmet sich ganz dem Thema „Ring“. Ringe gehören seit der Antike zu den beliebtesten Schmuckstücken. Als Siegelringe veranschaulichten sie Macht und Ansehen oder sie repräsentierten religiöse Gesinnungen. Paaren waren und sind sie Liebes- und Treuebeweise, nicht nur bei der Eheschließung. 

 

Innovatives Schmuckdesign und einmalige Produktideen – damit will das Pforzheimer Unternehmen Rauschmayer seine Kunden begeistern. Denn gerade bei ihren Trauringen suchen Paare das Besondere, das sich von der breiten Masse abhebt.

 
Frankfurt am Main
30.08.2014 - 02.09.2014
 
Earls Court 2, London
31.08.2014 - 02.09.2014
 
Paris
05.09.2014 - 08.09.2014
 
Anzeige
Vashi.de
90 Long Acre
WC2E 9RZ
London
Großbritannien
 
Handwerkerhof Am Königstor 10
90402
Nürnberg
Germany
 
Goettgen Media

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

X